Boca schließt das Semester gegen Almirante Brown im argentinischen Pokal ab

Boca schließt das Semester gegen Almirante Brown im argentinischen Pokal ab
Boca schließt das Semester gegen Almirante Brown im argentinischen Pokal ab
-

Boca wird an diesem Mittwoch gegen Almirante Brown spielen, in einem Spiel, das dem Achtelfinale des argentinischen Pokals entspricht, in seinem letzten Test vor der Pause. Der Gewinner trifft auf Talleres de Córdoba.

Boca, das letztes Jahr im Halbfinale gegen Estudiantes de La Plata verlor (das am Ende den Titel gewann), debütierte in dieser Ausgabe mit einem überwältigenden 3:0-Sieg gegen Central Norte de Salta.

Xeneize geht zuversichtlich in dieses Spiel, das ab 21:10 Uhr im Malvinas Argentinas Stadion ausgetragen wird, nach dem 1:0-Sieg gegen Vélez in der fünften Runde der Professional Football League. Darüber hinaus könnte es das Debüt des Chilenen Gary Medel geben, der letzte Woche dem Verein vorgestellt wurde und bereits für dieses Spiel nominiert wurde.

Aber nicht alle davon sind gut für La Ribera, denn Mittelfeldspieler Jabes Saralegui erlitt einen Riss und musste aus dem Kader streichen.

Almirante Brown seinerseits besiegte San Martín de Tucumán bei seinem Debüt in diesem Turnier in einem großartigen Spiel, das mit 3:3 endete und im Elfmeterschießen entschieden wurde.

Im First National schneiden sie nicht optimal ab. In 19 gespielten Spielen haben sie nur 16 Punkte geholt und sind drei Punkte vom Aufstieg entfernt, aber am letzten Spiel gelang ihnen ein Sieg über Defensores Unidos, der ihnen etwas Luft verschaffte.

Daniel „El Indio“ Bazán Vera, technischer Direktor von Almirante Brown, sprach bei La Oral Deportiva (Radio Rivadavia) und erkannte, dass „das Spiel gegen Boca im Rhythmus der B Nacional gespielt werden muss.“

Trotz der komplizierten Situation, die die Institution durchmacht und auf „eines der wichtigsten Teams Südamerikas“ treffen wird, betonte Bazán Vera: „Wir haben auch unsere Waffen.“ Das Spiel wird für den Verein sehr wichtig sein.“

Der Sieger dieses Spiels trifft im Achtelfinale auf Talleres de Córdoba, die in ihren vorherigen Auftritten jeweils Agropecuario und Colón besiegten.

-