Aufgrund eines verdächtigen Pakets wurde das Transportterminal La Ceja dringend evakuiert

Aufgrund eines verdächtigen Pakets wurde das Transportterminal La Ceja dringend evakuiert
Aufgrund eines verdächtigen Pakets wurde das Transportterminal La Ceja dringend evakuiert
-

Der Transportterminal La Ceja wurde gerade wegen der Anwesenheit eines dringend evakuiert verdächtiges Paket. Offenbar fanden Servicemitarbeiter den Gegenstand im Müll und bemerkten, dass er ein seltsames Geräusch machte.

Es wird erwartet, dass die Behörden in wenigen Minuten die Situation überprüfen werden. Sprengstoffhunde und Polizeieinheiten sind auf dem Weg zum Einsatzort.

  • Weiterlesen: Auf Video zeichneten sie eine neue Konfrontation zwischen Bürgern und Verkehrsbeamten von Rionegro auf

    Das ist vorerst auch bekannt Die Geschäfte rund um das Terminal wurden nicht evakuiertund wird so lange weiter betrieben, bis festgestellt wird, ob es eine Bedrohung für Ihre Sicherheit darstellt.

    Betreten Sie den WhatsApp-Kanal von MiOriente https://whatsapp.com/channel/0029Va4l2zo3LdQdBDabHR05

    • Das Transportterminal La Ceja wurde wegen eines verdächtigen Pakets evakuiert, die Behörden bestätigten jedoch, dass es sich lediglich um ein Vorhängeschloss mit Alarm handelte. Der Betrieb wurde wiederhergestellt.

    • Der Bürgermeister bestätigte außerdem, dass der Transportbetrieb von La Ceja vollständig eingestellt sei, während die Situation überprüft werde.

    • Offenbar fanden Servicemitarbeiter am La Ceja-Terminal den Gegenstand im Müll und bemerkten, dass er ein seltsames Geräusch machte.

-