Pinto lässt Unión vom „A“ träumen

Pinto lässt Unión vom „A“ träumen
Pinto lässt Unión vom „A“ träumen
-

Nach der Bestätigung durch den Vorstand unter der Leitung des Präsidenten der Unión Magdalena, Alberto Marío Garzón, und seines Managers Orlando Zuñiga Cotes, dass Trainer Jorge Luis Pinto die technische Leitung des Samario-Teams für das zweite Semester des Aufstiegsturniers übernehmen wird. Die Begeisterung der Bananenbauern für die Rückkehr in die höchste Kategorie war groß Schuss. In diesem Zusammenhang bleibt die Erwartung latent, zu wissen, welche Verstärkungen der neue Trainer mitbringen wird.

Pintos Rückkehr zu Unión Magdalena, einem Team, das er bereits 1991 geleitet hat, erfolgt nach seiner Zeit bei Deportivo Cali in der BetPlay League 2023. Der Santander-Trainer kommt mit Ziel ist es, den Verein in die höchste Kategorie des kolumbianischen Fußballs zu befördern, wo er seit 2019 nicht mehr angetreten ist.

Für die Bananenbauern blieb noch die Enttäuschung über den Stern, der aufgrund der Ermordung eines Schiedsrichters am 15. November 1989 nicht erlangt werden konnte.

Pinto, der über umfassende Erfahrung im kolumbianischen und internationalen Fußball verfügt, ist für seinen direkten Spielstil und seine Fähigkeit, das Beste aus seinen Spielern herauszuholen, bekannt. Zusätzlich zu seiner Zeit bei Unión Magdalena trainierte er Mannschaften wie Millonarios, Independiente Santa Fe, Cúcuta Deportivo, Junior de Barranquilla und die kolumbianische Nationalmannschaft.

Das könnte Sie interessieren: Kolumbien besiegte Bolivien im 100. Spiel von James Rodríguez mit 3:0

Trainer Santandereano muss sich mit seinem Team treffen und feststellen, welche Spieler er hat, sei es nach Alter, Leistung, Leistung usw. Die Fans hoffen, dass mit seiner Einstellung hochkarätige Spieler verpflichtet werden, die das Bananenteam befähigen, für Großes zu kämpfen , konzentrierten sich darauf, dass sie ein Semester Zeit haben, um den Aufstieg in die höchste Kategorie anzustreben, die sie niemals hätten verlassen dürfen.

Der „Nagel“, den Pinto hinterlassen hatte

Der Trainer aus Santander führte Unión Magdalena 1989 an und war nur noch einen Punkt vom Finaleinzug entfernt. Die Gewalt ließ ihn nicht feiern.

Sie könnten interessiert sein an: Luis Fernando Suárez ersetzt Leonel Álvarez auf der Bank von Deportivo Pereira

Regie der Namen von Spielern des Kalibers von Carlos Leonel Trucco, Orlando „El Animal“ Rojas, Ceferino Peña, Luis Norberto „El Huevo“ Gil, Roberto Granados, Hamir Carabalí, Jorge Ramoa, Teddy Orozco, Felipe Nery Franco, Justino Sinisterra, Melchisedek Navarro.

Der Trainer konnte den lang ersehnten zweiten Star des Bananenkaders nicht holen.

-