Die Startaufstellung der kolumbianischen Mannschaft für das Spiel gegen Paraguay wurde durchgesickert: Diese würde von Néstor Lorenzo ausgewählt werden

Die Startaufstellung der kolumbianischen Mannschaft für das Spiel gegen Paraguay wurde durchgesickert: Diese würde von Néstor Lorenzo ausgewählt werden
Die Startaufstellung der kolumbianischen Mannschaft für das Spiel gegen Paraguay wurde durchgesickert: Diese würde von Néstor Lorenzo ausgewählt werden
-

Néstor Lorenzo verteidigt seinen ungeschlagenen Rekord von 20 Spielen mit der kolumbianischen Mannschaft, seit er das Traineramt übernommen hat – Dank des kolumbianischen Fußballverbandes

Das kolumbianische Team hat bereits alles für sein Debüt bei der Copa América USA 2024 vorbereitet, sogar bis hin zu den First Basemen.

Néstor Lorenzo arbeitet seit etwa einem Monat mit den 26 Spielern, die für das kontinentale Nationalmannschaftsturnier einberufen wurden, und nach zwei Freundschaftsspielen hätte er bereits die elf Spieler definiert, die am kommenden Montag, dem 24. Juni, im NGR-Stadion in Houston gegen Paraguay antreten werden , Texas.

Das Durchsickern der Startaufstellung erfolgte durch denselben kolumbianischen Fußballverband, der ein sehr detailliertes Foto eines Notizzettels von Trainer Néstor Lorenzo hochgeladen hatte.

Obwohl dort Namen wie der von Verteidiger Yerson Mosquera auftauchen, der aus der anfänglichen Liste von 28 Spielern gestrichen wurde, stimmen die taktischen Arbeitslosen und die anderen vom Trainer handschriftlich geschriebenen Spieler mit denen überein, die normalerweise in den zwanzig Spielen starten, die zuvor vom argentinischen Trainer trainiert wurden .

Jetzt können Sie uns auf unserer Seite folgen WhatsApp-Kanal und in Facebook.

Das kolumbianische Team startet als eines der vier Lieblingsteams, die Meister der Copa América USA 2024 werden – dank des kolumbianischen Fußballverbandes

Dies wäre Kolumbiens Kader gegen die Albirroja: Camilo Vargas; Daniel Muñoz, Dávinson Sánchez, Jhon Jáner Lucumí, Johan Mojica; Matheus Uribe, Jefferson Lerma; Jhon Arias, James Rodríguez, Luis Díaz und Rafael Santos Borré.

#Colombia

-