Anwälte zur Schulung eingeladen

Anwälte zur Schulung eingeladen
Anwälte zur Schulung eingeladen
-

Jesus Vazquez

[email protected]

Matehuala.- Die Anwaltskammer San Luis Potosí AC lädt zum Schulungskurs „Anwendung der Reform auf die nationale Zivil- und Familienprozessordnung“ ein, der am kommenden Samstag um 12 Uhr im Auditorium der Universität Matehuala stattfinden wird.

José Matilde Hernández, Präsident der Föderation der Rechtsanwälte des Staates, Alejandro Cázares Gutiérrez, Generalsekretär, und Paola Berenice Cabriales Rivera, stellvertretende Generalsekretärin, laden die Anwälte von Matehuala und Altiplano zu dem Kurs ein, der völlig kostenlos sein wird.

Sie erwähnten, dass diese Foren für Anwälte gedacht seien, um sich über neue Rechtsreformen zu schulen, da eine ständige Fortbildung für die Rechtspflege wichtig sei, da viele Gesetze und Reformen Änderungen mit sich bringen.

Es gibt eine Vorgeschichte, dass es vor einigen Jahren zu Veränderungen im Strafverfahren kam, von denen die meisten Anwälte nichts wussten.

Teilnehmer dieses Kurses erhalten ein Zertifikat, auch Jurastudenten können teilnehmen.

Verantwortlich für den Unterricht dieser Kurse sind Herr Juan Fernando Salazar Hernández, Erster Familienrichter der staatlichen Justizbehörde, und die Lehrerin Mónica Kemp Zamudio, Generalkoordinatorin des Justizzentrums für Frauen von San Luis Potosí.

Interessierte können sich unter der Rufnummer 488 88 326 80 und 444 41 9 07 81 anmelden.

-