Premierminister besichtigt Wirtschaftszentren von Sancti Spíritus (+Post) – Juventud Rebelde

Premierminister besichtigt Wirtschaftszentren von Sancti Spíritus (+Post) – Juventud Rebelde
Premierminister besichtigt Wirtschaftszentren von Sancti Spíritus (+Post) – Juventud Rebelde
-

Der kubanische Premierminister Manuel Marrero besichtigte an diesem Donnerstag im Rahmen des Regierungsbesuchs in dieser Zentralprovinz die Wirtschaftszentren von Sancti Spíritus.

Marrero begann seine Reise bei der Siguaney Cemento Company zusammen mit dem Kommandeur der Revolution, Ramiro Valdés.

Wie aus dem offiziellen Bericht der kubanischen Regierung im sozialen Netzwerk X hervorgeht, bewertete Marrero die Wirtschaftsindikatoren der Fabrik und interessierte sich für die Gehälter der Arbeiter.

In diesem Sinne deutete er an, nach Alternativen zu suchen, um die Vergütung für alle Produktionen weiter zu erhöhen, berichtet Prensa Latina.

Der Premierminister besuchte die Räumlichkeiten des Mipyme (Kleinst-, Klein- oder Mittelunternehmen) Rioca, das sich in der Fabrik selbst befindet und sich der Herstellung von Betonsteinen und Adocrete-Platten widmet.

Laut der Zeitung Escambray ging es in der Schlagzeile um den Eigenverbrauch der Siguaney Cement Company, die die Kantinen der Arbeiter mit Lebensmitteln, Gemüse, Getreide und Obstbäumen beliefert und auch den Verkauf an Arbeiter ermöglicht.


#Cuba

-