Der Peronismus von Catamarca blieb identitätslos

Der Peronismus von Catamarca blieb identitätslos
Der Peronismus von Catamarca blieb identitätslos
-

21. Juni 2024 – 00:05

Auch der Vorsitzende des Blocks La Libertad Avanza, Adrián Brizuela, beteiligte sich an der internen Debatte, die durch die Entscheidung von Gouverneur Raúl Jalil ausgelöst wurde, das Bases-Gesetz zu unterstützen, im Gegensatz zur Position der Unión por la Patria, die das Projekt nicht unterstützte. In einem Beitrag spielte er auf die Abgeordneten Gladys Moro und Adriana Díaz an.

„Neuberechnung des Peronismus in Catamarca“, titelte er in seinen sozialen Netzwerken.

„Die Abgeordnete Gladys Moro (UxP) folgte ihrer Kollegin Adriana Díaz und beschränkte sich darauf, die Unterstützung des Bases-Gesetzes und des Steuerpakets durch die UCR-Gesetzgeber im Nationalkongress in Frage zu stellen.

Ich verstehe, dass es dem „Life“-Generalsekretär der APUNCa und einigen „Genossen“ sehr unangenehm ist, zu akzeptieren, dass Gouverneur Jalil, während sie das Schild „Nein zum Bases-Gesetz“ an ihre Bänke hängten, der APUNCa seine uneingeschränkte und leidenschaftliche Unterstützung zuteilte „Das wichtigste und vorerst einzige Rechtsinstrument von Präsident Milei“, sagte der Lehrer.

„Deshalb liegt das Problem meiner Meinung nach nicht bei den Radikalen, denen es gelungen ist, ihre Position als Gegengewicht und rationale Opposition zur ersten libertären Regierung zu behaupten (tatsächlich haben sie eine Rentenreform gefördert und wichtige Änderungen an beiden Gesetzentwürfen vorgenommen). . ),“ gab er zu. „Wir Libertären, die fest an unseren liberalen Überzeugungen eines transparenten, nachhaltigen Staates und eines unerschütterlichen kulturellen Kampfes gegen das korrupte und verarmende Modell des Kirchnerismus festhalten, das uns das halbe Land in Armut zurückgelassen hat, haben dieses Problem auch nicht. Sie, Peronismus, haben das.“ „Das Problem von Catamarca, das seiner politischen und ideologischen Identität beraubt wurde und zwischen dem opportunistischen Pragmatismus von Gouverneur Jalil und der kirchneristischen und antiken Orthodoxie von Senator Corpacci hin- und hergerissen ist, ist da, um Balkone zu mieten“, schloss er.

Beim Debüt der Copa América

Argentinien besiegte Kanada mit 2 zu 0

Nach der Veranstaltung zum Flaggentag

Jalil und die Gouverneure des Nordens wurden von Milei in der Casa Rosada empfangen

Unsicherheit

Besorgnis der Gewerkschaft APINTA über mögliche Entlassungen und Kürzungen

In der Catamarca-Liga

Sarmiento und Rivadavia bis ins Finale des Aufstiegsturniers

War zum Flaggentag in Rosario

Milei bestand darauf, den Mai-Pakt zu unterzeichnen; Jetzt ist es der 9. Juli

Crossover aufgrund von Hochschulstreitigkeiten

Moro ging zur Fama-Kreuzung und unterstützte Lucía Corpacci

Sie planen, sich am 3. Juli in Santa María zu treffen

Transfers und Unterkünfte: die millionenschwere Reise der Abgeordneten

#Argentina

-