Das mit dem Pulsar Award ausgezeichnete Ensemble wird im Valparaíso Cultural Park – G5noticias auftreten

Das mit dem Pulsar Award ausgezeichnete Ensemble wird im Valparaíso Cultural Park – G5noticias auftreten
Das mit dem Pulsar Award ausgezeichnete Ensemble wird im Valparaíso Cultural Park – G5noticias auftreten
-

Diesen Samstag, den 22. Juni, wird die Gruppe Antonio Monasterio Ensamble im Theater des ehemaligen Gefängnisses auftreten

Weniger als ein Jahr ist seit der letzten Präsentation von Antonio Monasterio Ensamble im Teatro del Parque Cultural de Valparaíso (PCdV) vergangen, damals präsentierten sie ihre zweite LP „Las Furias y el Mar“ (Mescalina, 2023) und bereiteten ihre Tournee vor nach Asien. Diesen Samstag, den 22. Juni, kehren sie um 19:00 Uhr auf eine der besten Bühnen für Musik und darstellende Kunst des Landes zurück; und sie tun dies mit der Anerkennung dieses Albums durch die nationalen Medien dank der Auszeichnung, die ihnen von der chilenischen Urheberrechtsgesellschaft (SCD) durch den Pulsar Award in der Kategorie „Bester Jazz-Fusion-Künstler“ verliehen wurde.

Auf die Frage nach dem Konzert, das sie im Theater des ehemaligen Gefängnisses von Buenos Aires geben werden, erklärte Antonio Monasterio: „Unser Konzert am Samstag, den 22. Juni im PCdV ist Teil der Feierlichkeiten zu unserem Pulsar-Preis für den besten Jazz-Fusion-Künstler 2024.“ Denn wir werden hauptsächlich Musik aus dem Album „Las Furias y el Mar“ spielen, einem Album, das Anerkennung fand, aber auch einiges aus „Centro y Periferia“. unser erstes Album. Wir freuen uns sehr, wieder im beliebten PCdV zu spielen, da es der perfekte Ort für die Show ist, die wir präsentieren werden. Dank der hervorragenden Technik können wir dem Publikum verschiedene Erlebnisse bieten, von Lichtshows über Visuals usw. Wir werden auch Tomás Carrasco und Moa Edmunds dabei haben, zwei großartige Gäste, die uns aus Nepal besuchen und Gründungsmitglieder des Ensembles waren. „Es wird ein Abend voller Feierlichkeiten mit unserem geliebten Publikum in Buenos Aires.“

Unterdessen betonte Erick Fuentes, Geschäftsführer des PCdV, „dass die erste Aufführung von Antonio Monasterio Ensamble nach der Verleihung des Pulsar-Preises in unserem Theater ein Grund für die gute Arbeit ist, die geleistet wird.“ Wir dürfen nicht vergessen, dass wir bereits Manu Chao und La Brígida Orquesta auf der Esplanade hatten, eine Band, die dieses Jahr auch einen Pulsar Award gewann. Alle diese Maßnahmen tragen dazu bei, dass Valparaíso eine von der UNESCO anerkannte „Kreative Stadt der Musik“ ist. Wir hoffen, dass Sie ins Ex Cárcel kommen, um die Erfahrung dieses repräsentativen Ensembles der neuen Jazz-Fusion des Landes zu erleben.

Für den Besuch des Konzerts ist nur das allgemeine Ticket erhältlich, dessen Wert 12.000 US-Dollar beträgt und das Sie auf der Website www.portalticket.cl oder an der Abendkasse kaufen können, sofern es nicht vorher ausverkauft ist. Die Show beginnt um 19:00 Uhr. Die Türen öffnen um 18:30 Uhr. Der Einlass erfolgt nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Das Theater des ehemaligen Gefängnisses befindet sich auf der zweiten Ebene des Diffusionsgebäudes des Valparaíso-Kulturparks auf dem Cumming Hill, Höhe Nr. 590, des Cárcel Hill.


#Chile

-