Nachbarn stellen vor ihren Häusern Sandsäcke auf

Nachbarn stellen vor ihren Häusern Sandsäcke auf
Nachbarn stellen vor ihren Häusern Sandsäcke auf
-

Was ist passiert?

Im Rahmen des Frontalsystems, das in der Metropolregion starke Regenfälle hinterlassen hat, ist das Villa Magallanes Mourein der Gemeinde San Bernardo gelegen, wurde vollständig überflutet.

Trotz der getroffenen Maßnahmen Das Wasser ist bereits in einige Häuser eingedrungen.

DAS LETZTE

Villa de San Bernardo völlig überflutet

Von der Gemeinde gaben sie an, dass die Überschwemmung auf den Zusammenbruch der Regenwassersammler zurückzuführen sei, während die Nachbarn versicherten, dass es sich um eine Situation handele, die sich seit einiger Zeit wiederholt habe und dass sie mit jedem Frontalsystem schlimmer werde.

Um zu verhindern, dass Wasser in die Häuser eindringt, versuchen die Bewohner des Sektors Sie stellten Sandsäcke auf außerhalb der Häuser. Doch nicht jeder konnte dies verhindern, so dass viele Familien im zweiten Stock Zuflucht suchen mussten.

Von der Gemeinde gaben sie an, dass sie als Reaktion darauf reagieren müssten eine Unterführung überschwemmen um zu verhindern, dass noch mehr Wasser in die Häuser gelangt.

Gehen Sie zur nächsten Notiz

In einigen Gemeinden Santiagos kommt es zu Stromausfällen

Diesen Freitag erreichte ein Frontalsystem die Metropolregion, das heftige Regenfälle hinterließ, ein Phänomen, das in Santiago normalerweise damit einhergeht Stromausfälle.

In Teilen einiger Gemeinden kam es bereits zu Stromausfällen, weshalb Notfallteams der Elektrizitätsunternehmen Enel und CGE im Einsatz sind, um diese Auswirkungen zu beheben.

Um die Gemeinden von Santiago kennenzulernen, in denen es Sektoren ohne Stromversorgung gibt, klicken Sie hier.

Warnung vor möglichen Tornados in fünf Regionen

Der Meteorologische Direktion von Chile gab eine Warnung vor der „wahrscheinlichen Entwicklung konvektiver Wolken mit tornadischen Eigenschaften“ in fünf Regionen der zentral-südlichen Zone heraus.

Konkret gilt die Maßnahme für die Regionen Ñuble, Biobío, La Araucanía, Los Ríos und Los Lagos.

Die Bekanntmachung ist seit der Nacht zum vergangenen Donnerstag in Kraft und wird gelten bis zu diesem Freitagabend.

Alles über Frontalsystem

Finden Sie hier Ihre lokale Wettervorhersage

-