Ein weiterer Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und überlebte den Unfall nicht

Ein weiterer Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und überlebte den Unfall nicht
Ein weiterer Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und überlebte den Unfall nicht
-

Einige Polizisten, die gestern gegen 1:45 Uhr in der Gegend patrouillierten, waren privilegierte Zeugen des Vorfalls. Ihrer Version zufolge fuhren sie durch Pellegrini, als sie etwa 200 Meter entfernt ein Auto sahen, das nach Norden fuhr. Es bog nach rechts ab, sobald es an der Yornet Street vorbeikam, überquerte nach einem Ausweichen die Fahrbahn und fuhr geradeaus weiter der Stamm eines Eukalyptusbaums auf der anderen Straßenseite. Als sie näher kamen, um zu sehen, ob sie etwas tun könnten, wurde ihnen sofort klar, dass trotz ihrer unmittelbaren Anwesenheit vor Ort nichts getan werden konnte.

Dieser Mann hieß Mauricio José de Mula, war 54 Jahre alt und fuhr einen Nissan Tiida, der offenbar seinem Sohn gehörte.

Die Autopsie ergab später, dass der Autofahrer an den Folgen des Unfalls und nicht zuvor an organischen Problemen starb, wie aus gerichtlichen Quellen hervorging. Aufgrund dieser Beweise und der Mechanismen des Unfalls gingen sie davon aus, dass niemand anderes eingegriffen hatte und der tödliche Ausgang auf menschliches Versagen zurückzuführen war.

De Mulas Tod war der zweite an diesem Wochenende, bei dem ein Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und gegen ein Objekt prallte. Am Samstagnachmittag hatte ein sehr ähnlicher Unfall in der Rodríguez-Straße und in der Nähe der Blanco Alley in Chimbas das Leben von Juan Osvaldo Jofré gekostet, einem 35-jährigen Mann, der eine Zanella 150cc fuhr, als er aufgrund seiner eigenen Manöver destabilisiert wurde stürzte gegen einen Pfosten.

Beide Fälle werden von der UFI für Sonderkriminalität unter der Leitung von Staatsanwältin Agostina Ventimiglia mit den Steuerassistenten Maximiliano Gerarduzzi und Gemma Cabrera, Beamten der Mordkommission und Experten für Kriminalistik untersucht.

#Argentina

-