Strategische Allianz zwischen dem Bildungssekretariat von Casanare und SENA

Strategische Allianz zwischen dem Bildungssekretariat von Casanare und SENA
Strategische Allianz zwischen dem Bildungssekretariat von Casanare und SENA
-

Bei einem wichtigen Treffen für regionale Entwicklung haben das Bildungssekretariat von Casanare und der Nationale Bildungsdienst (SENA) ihre Kräfte gebündelt, um das Bildungs- und Beschäftigungswachstum in der Region zu fördern. Der Bildungsminister Diego Fernando Ardila und die Direktorin von SENA, Johana Medina Peña, trafen sich beim SENA 2024 Regional Council.

Zu den strategischen Themen, die während des Treffens behandelt wurden, gehörten:

Stärkung des Bildungsübergangs: Es wurde analysiert, wie der Übergang von der Sekundarstufe zur Hochschulbildung erleichtert werden kann, um eine umfassende und kohärente Ausbildung der Schüler sicherzustellen.

Innovation in der Tecnoacademia: Die Umsetzung dieser Strategie zielt darauf ab, die technologischen und wissenschaftlichen Fähigkeiten junger Menschen zu fördern und sie auf die Herausforderungen der heutigen Welt vorzubereiten.

Entwicklung von Technoparks: Es wurden Möglichkeiten untersucht, Räume für Forschung, Entwicklung und Unternehmertum in technologischen und wissenschaftlichen Bereichen zu schaffen.

Förderung des Emprender-Fonds: Es wurde diskutiert, wie lokale Unternehmer unterstützt werden können, indem ihnen Ressourcen und Ratschläge für ihre Projekte bereitgestellt werden.

Erweiterung von CampeSENA: Diese Strategie zielt darauf ab, mehr Menschen technische und technologische Ausbildung zu ermöglichen und so die Beschäftigungsmöglichkeiten und das berufliche Wachstum zu erweitern.

Diego Fernando Ardila betonte die Relevanz dieser Zusammenarbeit: „Vom Bildungsministerium aus arbeiten wir weiterhin eng mit SENA zusammen, um Räume zu schaffen und zu stärken, die unserer Bildungsgemeinschaft und dem produktiven Sektor von Casanare zugute kommen.“

Johana Medina bedankte sich ihrerseits bei der Regierung von Casanare, „die sich zum Wohle der Bevölkerung von Casanare in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und Unternehmertum engagiert“.

Diese strategische Allianz verspricht, jungen Casanareños neue Möglichkeiten zu eröffnen und ihre Bildungs- und Arbeitszukunft zu stärken. Das gemeinsame Engagement des Bildungsministeriums und der SENA ist ein bedeutender Schritt in Richtung eines wohlhabenderen und wettbewerbsfähigeren Casanare.

-