Die Spice Girls trafen sich zum 50. Geburtstag von Victoria Beckham wieder

Die Spice Girls trafen sich zum 50. Geburtstag von Victoria Beckham wieder
Die Spice Girls trafen sich zum 50. Geburtstag von Victoria Beckham wieder
-

Victoria Beckham Modedesigner und ehemaliges Mitglied der legendären 90er-Jahre-Gruppe, Spice Girls feierte sein 50. Geburtstag im exklusiven Londoner Club Oswald’s.

Bei der Feier fand dieser statt Samstag, 20. Aprilalle ehemaligen Mitglieder der Band waren anwesend: Geri Halliwell-Turner, Emma Bunton, Melanie „Mel C“ Chisholm und Melanie „Mel B“ Brown.

Sie alle improvisierten eine Tanzchoreografie zu ihrem Lied ‘Stoppen’ das 1997 erschien und von Victorias Ehemann und ehemaligem Fußballspieler aufgenommen wurde, David Beckham.

Das Video wurde von Beckham in seinen sozialen Netzwerken veröffentlicht und verursacht Große Emotionen und Nostalgie bei den Fansalso dankten sie ihm dafür, dass er diesen Moment festgehalten hatte.

Victoria hat das Video auch auf ihrem Instagram-Account geteilt. „Der beste Abend von allen! Alles Gute für mich! „Ich liebe dich so sehr!“ schrieb er.

Diese Veranstaltung diente auch dem Gedenken an die 30. Jahrestag des ersten Vorsprechens der Spice Girlsdas im Monat März stattfand und als ein sehr wichtiger Moment in der Geschichte der Popmusik galt, da die Gruppe einer der das ikonischste in den neunziger Jahren.

Die Spice Girls wurden in gegründet 1994 und seine Anerkennung verdankt er seinem Hit ‘Möchtegern’ zwei Jahre später ins Leben gerufen und vier Wochen lang besetzt 1997 in die Billboard Hot 100-Charts aufgenommen.

Das letzte Mal, dass die Mitglieder gemeinsam auf der Bühne sangen, war während des Olympische Spiele 2012 in London.

-

PREV Skid Row bietet sein erstes Konzert mit Lzzy Hale (Halestorm) als Sängerin: Setlist und Videos
NEXT Bekanntgabe der Markenreputationsrankings der Girl Group-Mitglieder im Mai