Laut Rolling Stone ist Juliana „die Zukunft der Musik“: Mehrere ihrer Erfolge sind herausragend

Laut Rolling Stone ist Juliana „die Zukunft der Musik“: Mehrere ihrer Erfolge sind herausragend
Laut Rolling Stone ist Juliana „die Zukunft der Musik“: Mehrere ihrer Erfolge sind herausragend
-

Durch die Rückkehr vieler Künstler in die internationalen Charts und den ständigen Eintritt neuer Talente wird die Musik immer wieder erneuert. Juliana Velásquez ist zu einem Beispiel für Disziplin und Ausdauer geworden das derzeit vom Rolling Stone Magazin als „die Zukunft der Musik“ bezeichnet wird.

>> Sie können lesen: Wegen schwerer wirtschaftlicher Probleme wurde Juliana Velásquez mit ihrer Familie aus ihrem Haus vertrieben

Das berühmte, auf die Musikindustrie spezialisierte Magazin definierte kürzlich, was für sie „die Zukunft der Musik“ ist, und sprach über die Branche, Trends und Künstler. Dabei enthüllten sie die Liste der 25 Sänger, die glauben, dass sie in naher Zukunft den Musikmarkt anführen werden.

Auf kolumbianischer Seite ragte vor allem Juliana Velásquez heraus. In der Veröffentlichung führten sie ausführlich aus, dass sich die Frau aus Bogotá „von einem Kinderstar im nationalen Fernsehen zu einer integralen Künstlerin von internationalem Format entwickelt hat, deren Lebenslauf ihre Erfahrung als Schauspielerin, Tänzerin, Komponistin und Sängerin widerspiegelt.“

Der erfolgreiche Weg von Juliana Velásquez

Juliana Velásquez‘ Zeit im kolumbianischen Fernsehen begann 2004 im Alter von sechs Jahren, als sie am Gesangswettbewerb „Angelitos“ von Caracol Televisión teilnahm. Anschließend wuchs er vor kolumbianischen Zuschauern unter anderem in Sendungen wie „Club 10“, „Historia de un Crime: Colmenares“ und „La Gloria de Lucho“ auf.

Nachdem Juliana sich mehrere Jahre lang der Schauspielerei gewidmet hatte, beschloss sie, sich auf ihr Projekt als Singer-Songwriterin zu konzentrieren. Sein Talent war so offensichtlich, dass er 2021 seinen ersten Latin Grammy als bester neuer Künstler erhielt.
und dieses Jahr gewann sie bei den Nuestra Tierra Awards den Preis als weibliche Pop-Künstlerin.

>> Das könnte Sie interessieren: Juliana Velásquez entwickelte aufgrund der Kommentare zu ihrem Gewicht Bulimie

Er faszinierte sein Publikum mit seiner Art, Geschichten in den Songs seiner ersten beiden Alben „Juliana“ und „Dos dos dos“ zu erzählen. Jetzt bestätigt er sich in der Musikbranche erneut mit seinem Album „Mar Adentro“, dem sein gleichnamiges erstes Buch beiliegt. Das Magazin hob außerdem hervor, dass er als Ausdruck seiner guten Arbeit kürzlich drei ausverkaufte Konzerte in Bogotá gegeben habe..

Andere Künstler, die laut Rolling Stone „die Zukunft der Musik“ sind

Neben Juliana Velásquez tauchte die Trikolore auch mit Beéle auf dieser Liste auf, einem Künstler, der mit gerade einmal 16 Jahren einen Song veröffentlichte, der in 30 Ländern ein Hit war. „Jetzt ist Beéle 21 Jahre alt, und sein Wunsch, sich weiter zu verbessern, hört nicht auf. Und obwohl er sich darauf konzentriert hat, die Reise ohne Eile oder Druck zu genießen, hofft er, dass das Warten, wenn die Zeit gekommen ist, seinem Publikum seine erste LP vorzustellen, bald vorbei sein wird.“ wird sich lohnen“, schrieben sie in der Liste.

Außerdem treten Künstler auf wie: Álvaro Díaz, Silvana Estrada, Arath Herce, María Becerra, Kevin Kaarl, Guitarricadelafuente, J Noa, Humbe, Latin Mafia, Paula Cendejas, Tini, Elena Rose, Rels B, Rai Nao, Alba Reche, Nsqk , Sofía Reyes, The Warning, Daniel, du bringst mich um, Natanael Cano, DannyLux, Darumas und Rusowsky.

-

NEXT 31. Mai 2024 – Voz Populi, volles Programm