Die herzzerreißende Nachricht von Ricardo Iorios Tochter an dem Tag, an dem ihr Vater 62 Jahre alt geworden wäre

-

Ricardo Iorio An diesem Dienstag, dem 25. Juni, wäre er 62 Jahre alt geworden. Weniger als ein Jahr nach seinem Tod widmete ihm seine älteste Tochter Daiana in ihr einige emotionale Worte soziale Netzwerkewo er sich an den Vater des nationalen Heavy Metal, Gründer und Anführer der Metal-Bands V8, Hermética und Almafuerte, erinnerte.

„Die schwierigen Daten, die gelebte Lebensjahre ausgraben. Über 36 Jahre hinweg habe ich dich viel kämpfen sehen. Das hat mich vorbereitet. Was ist ein Mann ohne Glauben? Gibt es einen Schatz, der etwas wert ist, wenn er von dieser Welt ist? Ja.“ „Es gibt die kleinen Schätze“, sagte er zu Beginn.

„Der 25. Juni war vor einigen Jahren ein Anlass, dem Heavy Metal zu gedenken, und ich begleite ihn; auch ein Tag, an dem Freunde zusammenkommen, um einem zuzuhören und sich an Momente im Schutz einer Grillparty zu erinnern; auch ein Tag, der etwas Besonderes entstehen lässt.“ Gefühl bei vielen im ganzen Land und auch bei anderen Zahlungen. Ich bleibe bei dieser Antwort, fügte er hinzu.

Daianas Beitrag auf ihrem Instagram-Account. Quelle: @daianaiorio.

„Ich habe gesehen, wie du die Hungrigen ernährst, für Operationen zahlst, in den Hoffnungslosen einen Sinn erweckst, den Analphabeten Bücher gibst, dem Alltag Visionen gibst, du Freunden bei der Unternehmensgründung hilfst, du Paare gründest, du die Geburt ihrer Kinder vorhersiehst, und ein Buch konnte nur aus den Menschen gemacht werden, die man unterwegs zu ihren Häusern oder Arbeitsplätzen mitnahm. So wie Sie sich um die Verbreitung verborgener und vergessener Künstler gekümmert haben, war es immer notwendig, dasselbe mit Ihnen zu tun. Aber diese so bedeutsame Relevanz geht unter im Besitz“, fuhr Iorios Tochter fort.

Ricardo Iorio mit seiner Tochter Daiana.

„Wenn wir das Stück Leben, das wir erleben, nicht nehmen und es an einen anderen weitergeben, stirbt es aus. In der Hand gedrückt, um es zu behalten, erstickt es. Musik als perfektes Vehikel, Nationalgefühl als wahre Botschaft, Großzügigkeit als … „Geben heißt nicht verlieren, sondern ernten“, kommentierte er in einem anderen Teil der Veröffentlichung.

„Es wäre seltsam, wenn jemand, der dich liebt, es nicht so verstehen würde“, schloss Daiana.

-

NEXT Die Stimme von Don Gonzalo Parra Pamplona, ​​​​einem der großen Vertreter des Radios in Boyacá, erklang