Hausangestellte erhalten eine neue Gehaltserhöhung: So lautete die Bilanz

Hausangestellte erhalten eine neue Gehaltserhöhung: So lautete die Bilanz
Hausangestellte erhalten eine neue Gehaltserhöhung: So lautete die Bilanz
-

Hausangestellte erhalten eine neue Gehaltserhöhung, da für ungünstige Bereiche eine zusätzliche Erhöhung vorgenommen wird.

Getty Images/iStockphoto

Der Hausangestellte Werde ein neues erhalten Gehaltserhöhung, da pro ungünstigem Gebiet eine zusätzliche Erhöhung vorgenommen wird. Die Einstellung wurde von bestätigt Offizielles Bulletin mit einem Beschluss der National Commission for Work in Private Homes (CNTCP), mit dem die Erhöhung des Mindestlohns um 30 % ratifiziert wurde.

Der Inhalt, auf den Sie zugreifen möchten, ist exklusiv für Abonnenten.

zu abonnieren Ich bin bereits abonniert

„Die oben genannte Erhöhung wird wie folgt wirksam: 20 % ab Februar 2024 auf der Grundlage der für den Monat Dezember 2023 festgelegten Mindestlöhne und 15 % ab März 2024 auf der Grundlage der für den Monat Februar 2024 festgelegten Mindestlöhne. mit einer Überprüfungsklausel am 17. April 2024“, erläuterte ein Abschnitt der Erwägungsklausel.

Unterdessen muss die vor Tagen von der Union of Auxiliary Personnel of Private Houses (UPACP) für April und Mai angekündigte Erhöhung um 18 % noch reguliert werden.

Welche Kategorien von Hausangestellten gibt es?

Die Tätigkeit privater Heimarbeiter lässt sich je nach Ausbeutungsbereich in fünf Kategorien einteilen:

  • Vorgesetzter: Koordinierung und Kontrolle der Aufgaben, die von zwei oder mehreren ihr unterstellten Personen ausgeführt werden;
  • Personal für bestimmte Aufgaben: Köche, die ausschließlich für die Ausführung dieser Arbeiten eingestellt werden, sowie für jede andere Haushaltsaufgabe, für deren Ausführung eine besondere Eignung des Personals erforderlich ist;
  • Vermieter: Personen, die aufgrund des Arbeitsvertrags Aufgaben wahrnehmen, die mit der allgemeinen Pflege und Erhaltung der Wohnung, in der sie wohnen, verbunden sind;
  • Hilfe und Pflege von Menschen: umfasst nichttherapeutische Hilfe und Pflege von Menschen, wie zum Beispiel: Kranke Menschen, Menschen mit Behinderungen, Kinder, Jugendliche, ältere Erwachsene,
  • Personal für allgemeine Aufgaben: Reinigung, Waschen, Bügeln, Wartung, Zubereiten und Kochen von Mahlzeiten sowie allgemein alle anderen typischen Haushaltsaufgaben.

Hausangestellte: Welche Gehaltstabellen gibt es?

Zuschlag für Hausangestellte: Was sind die ungünstigen Bereiche?

Die Provinzen La Pampa, Río Negro, Chubut, Neuquén, Santa Cruz, Feuerland, Antártida und Islas del Atlántico Sur oder im Distrikt Patagones der Provinz Buenos Aires.

-

PREV Kuba feiert Fortschritte im Friedensprozess in Kolumbien • Arbeiter
NEXT Dies ist eine meiner Lieblingsfunktionen von Apple Music