Rodrigo Herrera übt nach dem Sieg von Colo Colo Druck auf die U aus

-

Die Universidad de Chile wird heute Nachmittag im Nicolás-Chahuán-Stadion in La Calera das Feld betreten gegen die lokale Mannschaft anzutreten, ein Duell, das für Datum 12 der Nationalmeisterschaft 2024 gültig ist, wo die Blues die drei Punkte brauchen, um den Vorsprung gegenüber ihren engsten Verfolgern auszubauen.

Obwohl Coquimbo Unidos und Palestino nicht spielten, spielten Universidad Católica, Colo Colo und Deportes Iquique. Die drei triumphierten und liegen 4, 5 bzw. 2 Punkte hinter der Mannschaft um Gustavo Álvarez.

La U spielt heute gegen La Calera. | Foto: Photosport

„Dieser Sieg erweckt Colo Colo zum Leben. Alles, was Colo Colo tut, Das U schaut aufmerksam zu und beeinflusst sie, es ist ein Druck für das Spiel mit Calera, das der Erzrivale mit großem Vorsprung gewonnen hat“, analysiert Rodrigo Herrera im Dialog mit Bolavip Chile.

Der Nationaljournalist erinnert sich an die Worte von Trainer Albo, als er der U eine gewaltige Warnung hinterließ: „Er wiederholte die Formel dessen, was er mit Fluminense gemacht hatte, und die U wurde bereits von Almirón bedroht, es gibt Faktoren, die das ausmachen.“ Das U ist mit diesem Ergebnis von Colo Colo nicht zufrieden“, er fügte hinzu.

Im Vorgriff auf das heutige Duell stellt Herrera die Frage, was passieren könnte, wenn die erste Runde der Nationalmeisterschaft 2024 vorbei ist: „Die U sollte gewinnen, sie ist der Anführer, der Favorit.“ Wir müssen sehen, ob die Pause gut oder schlecht für die U ist. Es gibt Teams, die auseinanderfallen, und Colo Colo oder Universidad Católica können das ausnutzen“, er schloss.

So läuft der obere Teil der Landesmeisterschaft 2024 ab

Universidad de Chile ist das einzige ungeschlagene Team, das die Nationalmeisterschaft 2024 gewonnen hat, und liegt mit 25 Punkten an der Spitze der Tabelle dicht gefolgt von Deportes Iquique (23); Coquimbo, Palestino und Universidad Católica (21) und Colo Colo (20).

-

PREV Malena Galmarini kündigte an, dass sie Javier Milei denunzieren werde: Wir werden uns vor Gericht sehen
NEXT Präsident Díaz-Canel drückt Kubas Solidarität mit dem Iran nach dem Absturz des Präsidentenhubschraubers aus • Arbeiter