Pablo Motos hält es nicht mehr aus und verrät, wer heute der Überraschungsgast bei „El Hormiguero“ ist.

Pablo Motos hält es nicht mehr aus und verrät, wer heute der Überraschungsgast bei „El Hormiguero“ ist.
Pablo Motos hält es nicht mehr aus und verrät, wer heute der Überraschungsgast bei „El Hormiguero“ ist.
-

Seit letztem Donnerstag waren die Erwartungen an das Programm maximal heute aus ‘El Hormiguero’. Pablo Motos (58 Jahre) hat etwas getan, was er normalerweise nicht tut. Der Moderator bemerkte bei der Bekanntgabe der Gästeliste dieser Woche, dass er nicht verraten könne, wer am Mittwoch zum Set kommen werde, da es sich um eine große Überraschung handele. „Es ist ein wichtiger Besuch, ich kann Ihnen nichts darüber sagen. Es wird dir sehr gefallen. „Es gibt einen sehr relevanten Grund, warum es nicht gezählt werden kann“, versicherte er. Seitdem folgen die Pools aufeinander. In diesen Tagen haben die Anhänger der Sendung Namen aller Art genannt, sowohl nationale als auch internationale. Nun, 24 Stunden nach dem Überraschung, Pablo Motos hat es geklärt, weil er gegeben hat die Namen Ihrer Gäste von dieser Nacht.

Wer sind die Überraschungsgäste von „El Hormiguero“?

Der Moderator hat angekündigt, dass sie diesen Mittwoch „El Hormiguero“ besuchen werden. Moisés Laguardia und Óscar Díaz, Teilnehmer von „Pasapalabra“. Darüber hinaus hat er den wichtigen Grund dargelegt, warum die Teilnehmer der Sendung, die Roberto Leal auf Antena 3 präsentiert, in den Ameisenraum gehen werden. „Ich kann es schon jetzt sagen, die Teilnehmer von ‚Pasapalabra‘ werden bei uns sein. Morgen, kurz nach „El Hormiguero“, wird einer der beiden antreten der Jackpot von 1.816.000 Euro“, hat bekannt gegeben, dass der Atresmedia-Wettbewerb heute Abend fast zwei Millionen Euro einbringen wird.

Es ist nicht das erste Mal, dass die beiden Kandidaten für den „Pasapalabra“-Preis zum Programm von Pablo Motos gehen, um eine Bilanz ihrer Zeit im Programm zu ziehen. Natürlich müssen sowohl Moisés als auch Óscar aufpassen und dürfen nicht verraten, wer von beiden das Geld genommen hat. Es sollte daran erinnert werden, dass der Wettbewerb aufgezeichnet wird und daher Den Ausgang des großen Duells kennen sie bereits die erst heute Abend nach „El Hormiguero“ ausgestrahlt wird. Ein Special, das die Follower des Programms mit großer Aufmerksamkeit verfolgen werden, denn sie werden herausfinden, welcher der beiden Teilnehmer, die 154 Spiele gesammelt haben, auf der Liste der Glücklichen steht, die den saftigen Jackpot gewonnen haben.

Pablo Motos’ kompromittierende Frage an Aitana Ocaña in „El Hormiguero“

Nach Ankündigung dass die Teilnehmer von „Pasapalabra“ seine Gäste sein werden An diesem Mittwoch setzte Pablo Motos das Programm normal fort und konzentrierte sich auf seinen Gast. In diesem Fall war es Aitana Ocaña, die neben der Moderatorin saß. Pablo und der Sänger führten ein entspanntes Gespräch, bei dem er sich sogar traute, eine herausfordernde Frage zu Sebastián Yatra zu stellen. „Sie sind gekommen, um ein Lied zu präsentieren, das Sie mit Ihrer Ex singen“, begann die Moderatorin und fragte sie dann, ob sie zusammen seien, wenn nicht, nach ihrer Versöhnung … Dann antwortete Aitana.

Der Sänger, wen Über sein Privatleben spricht er nicht gern, hat Pablo Motos geantwortet, um zu versuchen, das Problem zu lösen. Bezüglich ihrer Beziehung zu Sebastián Yatra sagte die Künstlerin: „Ich schäme mich sehr für meine Privatsphäre. Dies (das Lied) ist etwas, das wir beide als Profis geteilt haben. Es ist sehr schwer, so zu tun, als ob und das ist real. Wir lieben jeden.“ Mehr möchte ich nicht sagen, weil es mir peinlich ist und es mir schwerfällt.“ Obwohl sie sich weigerte, ins Detail zu gehen, schrie sie von allen Seiten, dass Sebastián und sie sich sehr liebten viel.

Worauf er ohne Probleme eingehen konnte, war in wie sein Lied mit Sebastián Yatra entstand. Aitana Ocaña hat gesagt: „Ich und Sebastián haben, um ehrlich zu sein, viel komponiert, weil wir viele Momente geteilt haben. Und dieses Lied, am Anfang, als es anfing, sagten wir, es sei für mich, aber es hatte keine.“ Als das Lied fertig war, sagte Sebastián, es sei nicht so, dass es nicht für dich sein könne, es müsse für uns beide sein, denn es sei wirklich ein sehr schönes Lied, das man im Duett singen könne.

Antonio Resines, Gast von Pablo Motos am Donnerstag im „El Hormiguero“

Pablo Motos hat diese Woche noch ein weiteres Programm übrig. Zusätzlich zu heute Abend wird er am Donnerstag die Leitung von „El Hormiguero“ übernehmen, mit einem neuen Gast, dessen Name bereits bekannt ist. Neben ihm wird Antonio Resines sitzen. Der Schauspieler ist ein alter Bekannter der Sendung, an der er vor einigen Staffeln mitgewirkt hat. Resines besucht das Antena 3-Programm, um „Atasco“ zu präsentieren, die Serie von Rodrigo Sopeña, die bald auf Amazon Prime ausgestrahlt wird. Ein Interview, das lustige Momente und Geständnisse hinterlässt, die nicht unbemerkt bleiben. Ein Abend, an dem sie auch am Set sein werden Tamara Falcó, Nuria Roca, Juan del Val und Cristina Pardo die Hauptrolle bei dem Treffen zu spielen, das sie jeden Donnerstag mit dem Moderator abhalten und bei dem sie über verschiedene aktuelle Themen sprechen, zu denen sie mit Sicherheit ein sehr eindrucksvolles Geständnis hinterlassen werden.

-

PREV Partnerin von María Celeste stirbt an plötzlichem Herzinfarkt: „Es ist schwierig, sich zu assimilieren“
NEXT „Ich konnte nicht länger als drei Minuten durchhalten und musste mich übergeben“ – Publimetro Chile