Marcelo Tinelli erklärt sich selbst zum Fan der Gruppe 5 und versichert, dass „Alimaña“ sein Lieblingslied ist: „Cumbia ist das Beste“ [FOTOS]

-

Marcelo Tinelli, argentinischer Fahrer und Partner des peruanischen Models Milett Figueroa, zeigte erneut seine Wertschätzung für die Gruppe 5. In seinen sozialen Netzwerken teilte er ein Video, in dem er tanzend auftritt Ungeziefer, eines seiner Lieblingslieder. „Ich liebe dieses Lied“, schrieb er in der Nachricht, in der er Christian Yaipén markierte.

Andererseits erklärte er sich selbst zum Fan der peruanischen Cumbia: „Sie haben mich mit ihrer Musik gefangen, lieber Christian Yaipén. Ich liebe die.“ Team 5 von Peru. Cumbia der Besten“. Wie wir uns erinnern, ist dies nicht das erste Mal, dass Tinelli im Dezember letzten Jahres während des Programms seine Leidenschaft für das Nationalorchester zum Ausdruck bringt Tanzen, hatte erwähnt, dass er unsere Musik liebte. “Ich mag ihn Team 5, es ist der Typ der Blauen Engel. Ich liebe es”, sagte er damals.

Das Orchester ist eine der bekanntesten und beliebtesten Gruppen in Peru und hat im Laufe seiner Karriere dank seiner Vielseitigkeit und seinem Talent bei der Interpretation verschiedener Musikgenres, hauptsächlich Cumbia, große Erfolge erzielt. Die Gruppe wurde 1973 in Monsefú, Chiclayo, von den Brüdern Yaipén Quesquén gegründet und hat es verstanden, sich neu zu erfinden und in der peruanischen Musikszene relevant zu bleiben.

Wir empfehlen Sie weiter

Artikelbild

Artikelbild

Marcelo Tinelli tanzt im Rhythmus der Gruppe 5 und gesteht, dass „Alimaña“ sein Lieblingslied ist.Quelle: @marcelotinelli

Darüber hinaus gratulierte Marcelo Tinelli der Gruppe 5 zu ihrer Musik und stellte sicher, dass es sich um „die beste Cumbia“ handelte.Quelle: @marcelotinelli

Grupo 5 ist in den Vereinigten Staaten für seine 51-jährige Erfahrung in der Musikbranche bekannt

Die von Christian Yaipén geleitete Gruppe erhielt in den USA eine Goldplakette zu Ehren ihrer 51-jährigen Geschichte, in der sie sich als eine der erfolgreichsten Cumbia-Gruppen in Peru und Lateinamerika etabliert hat.

Das berühmte Orchester, das am 31. Januar 1973 in Monsefú, Chiclayo, von den Brüdern Elmer und Víctor Yaipén gegründet wurde, wurde von der North Miami Beach Library ausgezeichnet. Anlässlich ihres Jubiläums würdigte diese Institution die Arbeit der Gruppe.

Die derzeitigen Mitglieder der Gruppe 5 erhalten eine goldene Plakette, die das musikalische Erbe des Orchesters von Generation zu Generation nicht nur im Land, sondern in der Welt hervorhebt.

Gruppe 5 ist für die Heat Awards 2024 nominiert

Zeitschrift Plakatwand gab die Liste der Nominierten für die Heat Awards 2024 bekannt, angeführt von den Kolumbianern Karol G und Feid mit jeweils zehn Erwähnungen. Die zehnte Ausgabe der Veranstaltung findet am 11. Juli in der Dominikanischen Republik statt.

Ebenfalls auf der Liste stehen die Peruaner Álvaro Rod (Bester Salsa-Künstler), Amy Gutiérrez (Beste Künstlerin der Südregion), Cielo Torres (Beste Künstlerin der Südregion), Yahaira Plasencia (Fandom des Jahres) und die Team 5 (Bester tropischer Künstler).

Die Hauptveranstaltung findet am 11. Juli in der Dominikanischen Republik statt. In diesem Link erfahren Sie, wie man abstimmt.

-

PREV Ian McKellen über seine Rückkehr als Gandalf im neuen Gollum-Film: „Wenn ich noch am Leben bin …“
NEXT Nancy Dupláa überrascht, indem sie gesteht, wer der Schauspieler ist, der in der argentinischen Fiktion am besten küsst