Melissa Klug stellt Abel Lobatón zur Rede, nachdem sie auf Samahara Lobatóns öffentliche Auseinandersetzungen hingewiesen hat: „Sie muss sich daran erinnern, dass sie seine Tochter ist“

Melissa Klug stellt Abel Lobatón zur Rede, nachdem sie auf Samahara Lobatóns öffentliche Auseinandersetzungen hingewiesen hat: „Sie muss sich daran erinnern, dass sie seine Tochter ist“
Melissa Klug stellt Abel Lobatón zur Rede, nachdem sie auf Samahara Lobatóns öffentliche Auseinandersetzungen hingewiesen hat: „Sie muss sich daran erinnern, dass sie seine Tochter ist“
-

Melissa Klug antwortet Abel Lobatón, nachdem sie auf Samahara Lobatóns öffentliche Kämpfe hingewiesen hat. Amerika heute.

Melissa Klug Nach mehreren Monaten und der Obhut ihrer sechsten Tochter tauchte sie wieder im nationalen Fernsehen auf. Der Influencer besuchte die Sendung „Amerika heute“am Dienstagmorgen, 21. Mai, um sich zu den jüngsten Aussagen von zu äußern Abel Lobatón, als er die Kämpfe rechtfertigte, die seine Tochter hatte Samahara Lobaton mit seiner Ex-Partnerin Bryan Torres.

Die Geschäftsfrau bedauerte, dass sie ihre Tochter auf diese Weise angesprochen und so private Themen kommentiert hatte wie die, die sie in der YouTube-Sendung erwähnte Giancarlo Granda Du solltest sie behalten.

„Zum Glück ist er ihr Vater, oder?“, denn er geht raus, um über seine Tochter zu reden, ich bin ihre Mutter, ich bin nie rausgekommen, um zu reden. Alles, worüber ich reden konnte, war in vier Wänden mit ihr, aber na ja“, sagte er zu Beginn.

Anschließend kommentierte er die Aussagen von Abel Lobaton als er darauf hinwies, warnte er Brian Torres über die explosive Natur seiner Tochter Samahara Lobatón.

„Ich weiß nicht, wer verrückter ist, du oder sie. Aber du bist verrückter als sie, weil du mit ihr zusammen bist.’ Ich sagte ihm, dass das passieren würde. „Seien Sie vorsichtig, Sie wissen nicht, in welche Schwierigkeiten Sie geraten, dieser ist verrückter als alle anderen.“ […] „Sie ist am Arsch, sie ist verrückt, verrückt“, sagte die ehemalige Sport-Boys-Spielerin in der Sendung ‘Auszeit’.

Angesichts dessen, Melissa Klug fügte das hinzu Abel Lobaton Sie müssen sich daran erinnern, dass Sie der Vater von sind Samahara Lobaton und über sie sollte man nicht so reden. „Genau, das sollte man nicht sagen, vor allem nicht im Vorstellungsgespräch.“

Janet Barboza Er fragte sie, ob sie dem Vater ihrer beiden Töchter etwas antworten müsse, und sie wies darauf hin, dass es in diesem Fall an der Influencerin läge, mit ihrem Vater zu sprechen und ihm gegenüber Grenzen zu setzen, um sie darin nicht bloßzustellen Weg wieder.

„Reagieren Sie jetzt auf Abel Lobatón. Wenn etwas passiert, können wir über unsere Töchter sprechen, wir reden sporadisch. Außerdem ist er nicht mein Freund, der, den ich anrufe und frage: ‚Wie geht es dir?‘, nein“, sagte er.

Er fügte hinzu, dass es in der Verantwortung seiner Tochter liege. Samahara Lobatón mit seinem Vater reden, damit er solche intimen Details nicht mehr mit der Presse bespricht.

„Lass ihn weiter reden, was er will, und in diesem Fall müsste Samahara mit ihrem Vater reden und ihm sagen, er solle sich in seinen Interviews darauf beschränken, über ein so privates Thema zu sprechen, weil sie seine Tochter ist, oder?“ geklärt.

Melissa Klug antwortet Abel Lobatón, nachdem sie auf Samahara Lobatóns öffentliche Kämpfe hingewiesen hat. Amerika heute.

Abel Lobaton Er sprach nicht nur über seine Tochter Samahara Lobaton und ihre umstrittenen Partner, sondern auch Melissa Klug. Der ehemalige Fußballspieler von Sport Cristal kommentierte: „Das Weiße von Chucuito’ Sie wurde für ihn berühmt, weil er zu der Zeit, als sie ihre Beziehung begannen, ein berühmter Fußballspieler war und sie keinen Ruhm hatte.

„War ich mit einer sehr öffentlichen Person zusammen? Ich glaube, es war umgekehrt. Melissa war mit einer öffentlichen Person zusammen, nämlich mir. Niemand kannte Melissa. Menschen vergessen Dinge, sie haben kein Gedächtnis. Sie war die Erste, sie war bei mir, ich hatte zwei wundervolle Töchter bei ihr; Von da an passierte etwas mit einer anderen Person [en referencia a Jefferson Farfán]was zu mehr Medien wurde“, erklärte er

Angesichts dessen, Melissa Klug Er wies darauf hin, dass das, was sein Ex-Partner sagt, zwar wahr sei, er jedoch betonte, dass dies nicht die Art sei, die Anfänge ihrer Liebesgeschichte zu kommentieren. „Wenn er es so sagen will, ist es so“ er wies ironisch darauf hin.

Er fügte hinzu, dass das Leben so ironisch sei, dass er jetzt über sie (Melissa und Samahara) sprechen müsse, um berühmt zu werden. „Für den dürren Kerl ist es nicht so wichtig, nach seinem Leben zu fragen, er sollte nach mir und seiner Tochter fragen“, betonte er.

Melissa Klug taucht bei América Hoy wieder auf und beantwortet alles. Amerika-TV.

-

NEXT Nancy Dupláa überrascht, indem sie gesteht, wer der Schauspieler ist, der in der argentinischen Fiktion am besten küsst