TVN bestätigt den Abgang von Yamila Reyna nach zwei Jahren beim Sender

TVN bestätigt den Abgang von Yamila Reyna nach zwei Jahren beim Sender
TVN bestätigt den Abgang von Yamila Reyna nach zwei Jahren beim Sender
-

Diesen Mittwoch, TVN bestätigte den Abgang von Yamila Reyna nach zwei Jahren beim Fernsehsender.

In einer Stellungnahme berichtete der Staatssender über das Ende des Vertrages mit der Schauspielerin und Entertainerin und wies darauf hin Die Entscheidung ist darauf zurückzuführen, dass „es keine Projekte gibt, an denen ich teilnehmen könnte“..

„TVN schätzt Yamilas engagierte Arbeit während ihrer Zeit beim Sender zutiefst, wo sie 2022 ankam, um Teil von ‚Hoy se speaks‘ zu sein, einem Gesprächsraum, in dem sie eine neue Facette demonstrierte“, erwähnt der Sender in dem Dokument und wünscht dem Trans – Andenfrau „der größte Erfolg bei ihren nächsten beruflichen Herausforderungen.“

Yamila Reyna verabschiedet sich von TVN

Nachdem ich die Nachrichten gehört hatte, Reyna nutzte ihre sozialen Netzwerke, um sich von ihrem ehemaligen Fernsehheim zu verabschieden.

„Auf ewigen Dank, TVN, für diese fast zwei gemeinsamen Jahre, ich habe so viel gelernt, bin gewachsen und habe mich weiterentwickelt! (…) Heute haben wir beschlossen, andere Wege zu gehen, aber immer mit einem Bis bald„Denn wenn es so viel Liebe und gegenseitigen Respekt gibt, schließen sich die Türen nie“, heißt es in dem Instagram-Post.

Unter dieser Zeile der Animator äußerte seinen Wunsch, dass der Senderdas in den letzten Jahren rote Zahlen geschrieben hat, „Nehmen Sie die Fluchtweil es eine wunderbare Familie gibt, die jeden Tag daran arbeitet, dies zu ermöglichen.

Erwähnenswert ist, dass die Argentinierin im vergangenen Februar für Kontroversen sorgte, nachdem sie einen geschmacklosen Witz über Priscilla Vargas gemacht hatte, für den sie vom Fernsehsender einen Verweis erhielt.

-

NEXT Nancy Dupláa überrascht, indem sie gesteht, wer der Schauspieler ist, der in der argentinischen Fiktion am besten küsst