Wie sieht das Haus aus, das Spinetta entworfen hat und in dem Fede Bal jetzt lebt?

Wie sieht das Haus aus, das Spinetta entworfen hat und in dem Fede Bal jetzt lebt?
Wie sieht das Haus aus, das Spinetta entworfen hat und in dem Fede Bal jetzt lebt?
-

Geschrieben in ZEIGT AN Er 26.05.2024 · 19:30 Uhr

Fede Bal Er lebt in einer Residenz, die sich nicht nur durch ihren Komfort auszeichnet, sondern auch durch die Geschichte und die Liebe, die sie umgibt. Das Haus in Ingeniero Maschwitz wurde vom legendären Musiker Luis Alberto Spinetta entworfen und Bal von seiner Mutter Carmen Barbieri geschenkt. Voller Erinnerungen und persönlicher Details ist dieses Haus eine Oase, die Kunst, Geschichte und ein tiefes Familiengefühl vereint.

Carmen Barbieri kaufte das Haus aus Liebe zu ihrem Sohn, bevor er von seiner Krebsdiagnose erfuhr. „Ich habe es Fede gegeben, bevor er herausfand, dass er Krebs hatte. Ich habe ihm zu seinen Lebzeiten ein Erbe gegeben und es in seinem Namen geschrieben: ‚Ich möchte, dass du zu meinen Lebzeiten erbst und nicht darauf wartest, dass ich sterbe‘“, sagte der Moderator im PH-Programm We can talk (Telefe) enthüllt. Diese Geste sorgte nicht nur für das Wohlergehen ihres Kindes, sondern schuf auch einen Raum voller Bedeutung und Erinnerungen.

Federico Bal öffnete in der Sendung Cortá por Lozano (Telefe) die Türen seines Hauses und zeigte stolz die verschiedenen Bereiche des Hauses, die einst Spinettas Familie gehörten. Das Anwesen verfügt über sechs Badezimmer, sechs Schlafzimmer, ein voll ausgestattetes Fitnessstudio und eine Bar zu Ehren seines Vaters Santiago Bal, die „Balbieri-Bar“ genannt wird. „Wir haben dieses Haus gefunden, Mama hat es gekauft und ich habe mich darum gekümmert, es wieder in Ordnung zu bringen. Die Familie von Luis Alberto Spinetta lebte früher hier, daher ist es wie eine Liebe, die über das Haus fliegt, und es gibt viel Kunst“, erklärte Fede.

Unter den vielen einzigartigen Räumen des Hauses ist einer von Fedes Favoriten ein Raum, der der Ausstellung seiner Kindheitsspielzeuge gewidmet ist. Dieser Ort ist nicht nur eine nostalgische Ecke, sondern auch einer der Orte, die der Schauspieler am häufigsten auf Instagram postet. Darüber hinaus wurde einer der Räume in ein großes Studio umgewandelt, das mit allem ausgestattet war, was für die Ausstrahlung seines Radioprogramms und für den Schnitt audiovisueller Produktionen erforderlich war. Dieses Studio, das seine Leidenschaft für Videospiele widerspiegelt, ist voller Konsolen und anderer technischer Ausrüstung.

Die Bar „Balbieri“, inspiriert vom klassischen Stil seines Vaters, ist ein weiteres Highlight des Hauses. „Ich sagte meinem Tischler, dass ich etwas wollte, als ob es für meinen alten Herrn wäre, weil jetzt viele Spiegel und Neon verwendet werden; aber ich wollte etwas Klassisches mit Eichenholz, das man als ‚eine Bar in Santiago Bal‘ bezeichnen würde.“ kommentierte Fede.

Das Äußere des Hauses steht in puncto Komfort und Individualisierung in nichts nach. Es verfügt über ein überdachtes Fitnessstudio im Freien, das mit einem Boxsack, Gewichten und Geräten ausgestattet ist. Die Außenterrasse ist mit großen Sesseln und einem langen Tisch für Abendessen neben dem Pool ausgestattet. Darüber hinaus zeigte Fede mitten in der Quarantäne einen Raum, der dem Gemüseanbau gewidmet war, was sein Interesse an einem gesünderen und nachhaltigeren Leben widerspiegelte. „Ich bin ein Landmann. Wenn ich daran denke, bevor ich um diese Zeit mit einem Kater von der Nacht zuvor aufwachte. Ich habe einen tollen Garten und kümmere mich täglich darum“, schrieb er auf einem im September 2020 geteilten Foto.

-

PREV Jorge Taiana definierte Claudia Villafañe, seine Partnerin, auf ganz besondere Weise
NEXT Céline Dion sagt, dass ihr das Singen aufgrund ihres Syndroms schwerfällt: „Es ist, als würde man erdrosselt“