Diskret und stolz auf das Familienerbe: Das ist Jázmín, die talentierte Nichte von Juan Alberto Badía

-

Juan Alberto Badia Er wurde zu einem der prominentesten Moderatoren des Landes, und dank seiner Interviewprogramme gelang es ihm, ein Vermächtnis in der Fernsehbranche zu hinterlassen, das heute von seinen Kollegen und seiner Familie am Leben gehalten wird, die normalerweise mit der Presse sprechen, um Einzelheiten zu erzählen Das Leben des Journalisten.

Seit seinem Tod im Jahr 2012 drückten diejenigen, die dem „Badía y Compañía“-Moderator nahe standen, die Berufung aus, die er für seine Arbeit empfand, und wie er es schaffte, sein Leben in den Medien mit seiner Familie in Einklang zu bringen. Die Sache ist Juan Alberto Badia Es gelang ihm nicht nur, neue Generationen von Rundfunkveranstaltern zu inspirieren, sondern auch seine Nichte, Jazmín Badía, die beschloss, in die Fußstapfen ihres Onkels zu treten.

Jazmín widmet sich der Welt der Produktion.

Der 35-jährige Produzent arbeitet derzeit am Vorterix Radio FM-Zyklus, insbesondere an „Paren la mano“, der von der Influencerin Luquitas Rodríguez moderiert wird. Aus ihrem Raum, der Nichte von Juan Alberto Badia ist für die Koordination aller Details verantwortlich, damit das Programm normal läuft.

Darüber hinaus investiert er seine Zeit in das Erlernen der koreanischen Sprache, für die er sich aufgrund seiner Vorliebe für die asiatische Kultur entschieden hat. Dadurch hatte er die Möglichkeit, Veranstaltungen rund um die Halbinsel zu veranstalten und sein Wissen zu verschiedenen Themen des Landes durch besondere Teilnahmen an verschiedenen Streaming-Segmenten unter Beweis zu stellen.

Die Produktionsfirma produziert Inhalte mit Bezug zur koreanischen Kultur.

Die Erkenntnisse, die Jazmín von ihrem Onkel Juan Alberto Badía erhielt

In einem Interview, das sie vor einigen Monaten für TN führte, erklärte die Produzentin, dass sie in der Lage sei, im selben Raum wie ihr Onkel zu arbeiten, was ihr ermöglichte, Werkzeuge zu erhalten, die sie in ihrem täglichen Arbeitsleben anwendet.

Juan Alberto Badia
Jazmín hatte die Gelegenheit, mit ihrem Onkel zusammenzuarbeiten.

„Ich habe diese Gespräche geführt, ich habe mit ihm zusammengearbeitet, er war sehr anspruchsvoll. Als er sein Radio in seinem Haus hatte, sahen Sie, dass ich am Radio eine kleine Kamera hatte, die die Steuerung fokussierte. Nun, als er das Radio in seinem Haus hatte, gab es so etwas wie eine kleine Kamera, die dieser sehr ähnlich war, und was ich gemacht habe, war Zeichnen auf einem iPad „Ich hatte meinen Onkel da und habe die Kamera auf den Bildschirm gestellt“, sagte er über die Übungen, die er mit ihm machte und die seinem aktuellen Job ähneln.

-

PREV Brooke Shields überrascht mit Crocs und Paillettenkleid für den roten Teppich bei den Tony Awards 2024
NEXT Die unveröffentlichten Fotos von Richard Gere und seiner Familie, enthüllt von Alejandra Silva