die Geheimnisse der Show, die den Planeten erschüttert

die Geheimnisse der Show, die den Planeten erschüttert
die Geheimnisse der Show, die den Planeten erschüttert
-

Die spanischen „Swifties“ stehen vor einem ihrer größten Tage. Nachdem er Paris, Stockholm, Oslo und Lissabon erobert hatte, Taylor Swift wird am 29. und 30. Mai „The Eras Tour“ nach Madrid bringen, seine spektakuläre Tour, die bereits stattgefunden hat der erfolgreichste in der Geschichte. Alles an ihren Shows ist stratosphärisch, von den Figuren, die sie umgeben, bis zu dem Spektakel, das die Künstlerin bietet.

Die größte Show der Welt

Neunzig Lastwagen Sie transportieren „The Eras Tour“ um die Welt. Die Installation gleicht dem Bau einer Ministadt in Rekordzeit: Es dauert zwei bis drei Wochen, in denen Taylors Team ununterbrochen mit der Präzision einer Schweizer Uhr arbeitet. Hindurch dreieinhalb Stunden Mit 44 Songs nimmt Taylor ihre Fans mit auf eine emotionale Reise, die sich über ihre gesamte Diskographie erstreckt. Man sagt, jede Bühne sei wie eine Broadway-Show oder eine Residenz in Las Vegas.

Die Seele seiner Show ist die unglaubliche Bühne, ein Bauwerk, das hundert Millionen gekostet hat und ein Wunderwerk der innovativsten Technologie mit riesigen LED-Bildschirmen, dynamischen Projektionen und drei durch einen Laufsteg verbundenen Bühnen ist. Die Glücklichen, die Taylor sehen, werden eine Live-Show voller Erlebnisse erleben Pyrotechnik, Laserlicht, Nebelmaschinen, Feuerkanonen und Feuerwerk. Die Magie ist so umwerfend, dass es Momente gibt, in denen es scheint, als würde Taylor von der Bühne springen, und andere, in denen sie fliegt.

Ein Millionär und engagierter Künstler

Taylor war sich der großartigen Arbeit seines Teams bewusst und verteilte 55 Millionen Euro Anreize für ihre Mitarbeiter. Von den 50 Fahrern seiner Trucks, denen er jeweils 90.000 Euro spendete, bis hin zu seinen Tänzern oder dem Catering-Team. Darüber hinaus spendet die Sängerin etwas 50.000 Euro an die Tafel jeder Stadt, die Sie besuchen. Taylor kann es sich leisten.

Obwohl fahren Jede Show kostet eine Million EuroTaylor hat „The Eras Tour“ zur erfolgreichsten Tour der Musikgeschichte gemacht und die Abschiedstournee von Elton John übertroffen. Es wird geschätzt, dass er für jede Konzertnacht 12,5 Millionen Euro aus Ticketverkauf und Merchandising einnimmt.

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der neuen Ausgabe des Lecturas-Magazins, das jetzt an Ihrem Zeitungskiosk und auf Amazon erhältlich ist.

-

PREV Felipe VI. gesteht, was er dachte, als seine Töchter Leonor und Sofía das Protokoll schwächten
NEXT Shannen Doherty warf ihrem Ex-Mann vor, die Scheidung hinauszuzögern, in der Hoffnung, dass sie „früher sterben“ würde.