Rosa Villacastín geht in den Ruhestand und ist ehrlich zu ihrer Nachfolgerin in Diez Minutos, Valeria Vegas: „In meinem Ruhestand werde ich Kochkurse geben, weil ich nicht einmal weiß, wie man ein Ei brät.“

-

Vor fünf Jahren haben wir gemeinsam an einem Canal Sur-Programm gearbeitet. Jede Woche teilten wir uns dort eine Umkleidekabine eine Freundschaft entstand. Deshalb ist die mühsame Aufgabe von Entlastung von Rosa Villacastín in diesem Abschnitt, nachdem ich 26 Jahre lang Woche für Woche veröffentlicht habe, ohne ein einziges zu verpassen. Obwohl er seine ankündigt wohlverdienten Ruhestandbei unserem Treffen bekräftige ich, was ich immer gedacht habe: Sie ist die Jüngste und ich die Älteste. Du bestellst Wein, ich bestelle Wasser. Sie hat Twitter, ich nicht. Gerade wegen seiner anhaltenden Vitalität überrascht uns dieser Abschied. Rosa bedarf keiner Vorstellung, gestützt auf ihre Jahre in der Presse, im Radio und im Fernsehen. Und seit 1998 leitet er diese Rubrik, Interview Ten, davon Ich übernehme den Staffelstab mit Stolz und worüber Rosa uns viel erzählen kann.

Beatriz Velasco / HEARST

Nachdem ich es jahrelang angekündigt hatte, Es schien, als würde dieser Ruhestand niemals kommen.Nun, Rosa war so einer unermüdlicher Profi, Aber am Ende war es ein natürlicher Schritt in seinem Leben, denn mit 76 Jahren war es zweifellos Jetzt sind Sie an der Reihe, sich auszuruhen und das Gefühl zu genießen, mit einer gut erledigten Arbeit nach Hause zu gehen.: „Haben Sie viel über Ihren beruflichen Ruhestand nachgedacht?“ “Das ist etwas, was ich eines Abends plötzlich beschlossen habe, ohne weiter darüber nachzudenken. Ich habe es morgens meinem Mann gegenüber erwähnt und er fand es großartig.„, sagt er zur Überraschung des gesamten Teams. „Es sind sechzig Jahre Arbeit vergangen, also denke ich, dass ich damit fertig bin.“ Außerdem, Ich gehöre zu denen, die denken, dass man gehen muss, wenn man gesund und gesund ist und viele andere Dinge tun möchte, die man nicht getan hat.. „Ich bedauere, dass ich meinen Eltern nicht mehr Zeit gewidmet habe, aber ich konnte es nicht, ich war immer voller Arbeit, weil ich mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen konnte.“

Beatriz Velasco / HEARST

„Und wie fühlen Sie sich als Interviewpartner?“; „Nun, ich rede nicht gern über mein Leben, aber ich verstecke auch nichts. Leute, die irgendwann den Sprung ins Fernsehen wagen, gewöhnen sich daran, aber das stimmt.“ Ich fühle mich wohler, wenn ich derjenige bin, der das Vorstellungsgespräch führt.. „Was ich überhaupt nicht mag, ist das Fotografieren, ich weiß nicht, wie ich mich posieren soll, ob ich lächeln oder ernst sein soll“, sagt sie amüsant und Fakt ist macht keinen Hehl daraus, dass es der wahre Durchbruch sein wird, wenn man die Fotosessions außer Acht lässt.

Ich kann nicht widerstehen, Sie zu fragen, warum Anekdotendie nach so vielen Jahren im Beruf Dutzende zählen werden: „Es gab viele Interviews mit sehr unterschiedlichen Menschen“ Beginnen Sie ganz natürlich mit dem Zählen. „Ich erinnere mich noch genau an den ersten, der mit war Maribel Verdú, und er zeigte mir seine Brillensammlung. Oder eins mit den Großen Carlos Larrañagain einem Hotelzimmer, das Wir beschlossen, ins Bett zu gehen, es war etwas sehr Lustiges. Und ein anderes Mal, wenn Rocío Jurado Sie ließ mich meinen Pullover ausziehen, der aus Angora bestand, weil sie allergisch dagegen war und es sie krank machte, das arme Ding. Ich musste mich umziehen und eine Chanel-Jacke anziehen, die sie mir geschenkt hatte.„, erinnert er sich gerne zurück.

Rosa Villacastin posiert für ihr Interview in zehn Minuten mit ihrer Nachfolgerin in der Sektion, Valeria Vegas
Beatriz Velasco / HEARST

Es ist keine leichte Aufgabe, Rosas Staffelstab zu übernehmenund noch weniger, wenn er mehr als zwei Jahrzehnte damit verbracht hat, das zu tun, was er am besten kann ikonischer Abschnitt des Diez Minutos-Magazins. „Wer sind die erfolgreichsten Charaktere für ein Vorstellungsgespräch?“, Ich erzähle ihm. „Ich habe immer diejenigen gemocht, die von ganz unten kamen. Jemand wie Die Fary, Zum Beispiel, dass er dir alles erzählt hat, er hatte keinen Filter. ENTWEDER Tony LeblancEr war so spontan und ein harter Arbeiter. Und auch diejenigen, die dir etwas erzählen, was du dir nicht einmal vorstellen kannst, wie zum Beispiel Isabel Allendeder mir erzählte, dass er um sechs Uhr morgens aufgestanden sei und sich fertig gemacht habe, als würde er zu einer Veranstaltung gehen, aber er habe angefangen zu schreiben, bis es zwei Uhr nachmittags schlug. Natürlich gibt es viele attraktive Charaktere, aber es gibt auch solche, denen man vertrauen kann, auch wenn es schwer zu glauben scheint.: „Nun, das war noch nie möglich Javier Bardem, was ich bewundere. Ich habe ihre Mutter mehrmals interviewt, und das letzte Mal gestand sie mir, bevor sie zu den Oscars ging, um ihn zu begleiten, dass sie an Krebs leide.

„Ich habe immer gesagt, ich würde niemals einen Journalisten heiraten“

Nach sechs Jahrzehnten Karriere ist das normal einige berühmte Leute lieb gewinnendie sogar aufhören, so zu sein Freunde und sogar Vertraute: „Sehen Sie, ich habe zwei Schwächen auf dieser Welt. Die eine ist.“ Isabel Preyslerund das andere ist Julio iglesias. Es ist sehr schwierig, ein Interview mit ihr zu führen, weil es den Anschein hat, als ob sich alles auf die Kinder konzentriert, außerdem ist sie sehr perfektionistisch, und in diesem Fall können die Fragen ihre Frische verlieren. Aber Ich liebe und bewundere sie sehr. Und das Gleiche gilt für Julio. „Ich erinnere mich an all die Male, in denen ich ihn interviewt habe“, sagt er mit melancholischem Blick.

Rosa Villacastin posiert für ihr Interview in zehn Minuten mit ihrer Nachfolgerin in der Sektion, Valeria Vegas
Beatriz Velasco / HEARST

Nachdem er so viele Jahre diesem Beruf gewidmet hatte, musste er es tun Entferne dich für Momente von dirund er sagte bereits, dass es ihm fehlt, nicht genug Zeit mit seinen Eltern verbracht zu haben, aber jetzt Sie möchte das wieder gutmachen, damit sie es nicht auch bereut, es nicht mit ihrem Mann Miguel verbracht zu haben.der diesen Ruhestand wie May Water erwartet hat: „Ich habe immer gesagt, dass ich niemals einen Journalisten heiraten würde, bis mir klar wurde, dass ich die gleichen Anliegen mit ihm teilte und auch meinen Arbeitsrhythmus verstand. So wie es zwischen einem Ehepaar passieren würde, bei dem beide Ärzte sind.“ In den letzten Jahren waren wir auf und ab, von Madrid nach Marbella, wohin er ging, als er in den Ruhestand ging.. Jetzt werde ich mich anmelden Kochkurse„Mal sehen, ob ich dir ein paar Spiegeleier machen kann, was ich noch nie in meinem Leben gemacht habe“, sagt er mit seinem charakteristischen Sinn für Humor.

Dies ist nur ein Auszug aus dem Interview, das Valeria Vegas mit Rosa Villacastín anlässlich ihres Abschieds von Diez Minutos führte. Das vollständige Interview können Sie in der neuen Ausgabe des Magazins (3798) lesen, jetzt am Kiosk.

Rosa Villacastíns Lieblingsfoto

Lieblingsfoto von Rosa Villacastin als Kind mit ihrer Schwester
Bild bereitgestellt

„Ich bin mit meiner Schwester Ángeles zusammen und ich liebe den Ausdruck auf unseren Gesichtern. Wir sind zehn Jahre auseinander, sie ist jünger und ich habe sie immer als Tochter gesehen. Obwohl ich nie Kinder haben wollte. Ich würde sie wählen.“ Steh auf und hebe sie hoch, als wäre ich eine Puppe.

Danke: Das Interview von Valeria Vegas mit Rosa Villacastín fand im AC Aitana Hotel in Madrid statt. Eine Oase im Zentrum der Hauptstadt. Paseo de la Castellana, 152. Telefon: 914 58 49 70.

-

PREV Dies war die Hochzeit von Catalina Gómez mit Esteban Sampedro; Der Moderator entstaubte die Erinnerungen
NEXT Elon Musk, wieder Vater: Warum er glaubt, dass sich die menschliche Intelligenz durch die Geburt von Kindern entwickelt