Rossella della Giovampaola feierte ihren Geburtstag mit ihren engen Freunden: Was hat ihr Partner Gustavo Yankelevich ihr geschenkt?

Rossella della Giovampaola feierte ihren Geburtstag mit ihren engen Freunden: Was hat ihr Partner Gustavo Yankelevich ihr geschenkt?
Rossella della Giovampaola feierte ihren Geburtstag mit ihren engen Freunden: Was hat ihr Partner Gustavo Yankelevich ihr geschenkt?
-

Hören

In Weiß gekleidet und unter dem hypnotischen Sonnenuntergang von Capri, Rossella della Giovampaola Er feierte seinen Geburtstag am 15. Juni. Wie jedes Mal, wenn der europäische Sommer naht, stieß die italienische Prominente im Restaurant Aurora Mia – dem gleichen, das auch Cristiano Ronaldo, Uma Thurman, Leonardo DiCaprio und Bono wählen – zusammen mit ihren engsten Freunden an: ihren langjährigen Freunden Partner. Mehr als zwanzig Jahre, Gustavo Jankelewitschihre Tochter María Toscana – die aus ihrer Ehe mit Jorge Garfunkel hervorgegangen ist –, ihre Schwester Patricia und ihr Schwager, der französische Schriftsteller und Philosoph Jean-Paul Enthoven.

„Die beste Art, meinen Geburtstag zu feiern, ist, mit den Menschen zusammen zu sein, die ich liebe“, sagte Rossella, nachdem sie mit ihrem 23-jährigen Partner Gustavo Yankelevich und ihrer Tochter María Toscana Garfunkel gefeiert hatte.
Für diesen Anlass wählte sie einen Valentino-Kaftan – signiert vom ehemaligen Kreativdirektor der Marke, Pierpaolo Piccioli –, den sie mit einem zarten Schal kombinierte, den sie in Punta del Este gekauft hatte. María hingegen entschied sich bei ihrem Kleid der Marke Borgo De Nor für den Blumendruck. Sie vervollständigte den Look auch mit einem Blechschal.
Während des Treffens traf sich Patricia della Giovampaola mit ihrer Nichte.
Gustavo Yankelevich überraschte seine große Liebe mit einem der Lieblingsgeschenke der schönen Italienerin: einem Valentino-Kleid. „Es ist fabelhaft“, sagte Rossella.
Patricia – gekleidet in ein blaues Design der italienischen Marke Schiaparelli – mit dem Geburtstagskind und ihrer Tochter. „Es war ein unvergesslicher Tag“, schloss die Prominente.

„Ich bin dem Leben dankbar … Diesen besonderen Moment mit den Menschen, die ich liebe, geteilt zu haben, war die beste Art, meinen Geburtstag zu feiern“, vertraute Rossella HELLO! an. Argentinien. Darüber hinaus verriet sie, dass sie von Gustavo ein fantastisches Valentino-Kleid geschenkt bekommen hatte.

Das Magazincover Hallo! Diese Woche.Shutterstock

DIE NATION

Lernen Sie das Trust Project kennen

-

NEXT wechselt den Sender, um ein bekanntes Tagesprogramm zu übernehmen