Unerwartet: So hat Nelson Castro Marcelo Tinelli wegen seines „Glaubwürdigkeitsverlusts“ zerstört

Unerwartet: So hat Nelson Castro Marcelo Tinelli wegen seines „Glaubwürdigkeitsverlusts“ zerstört
Unerwartet: So hat Nelson Castro Marcelo Tinelli wegen seines „Glaubwürdigkeitsverlusts“ zerstört
-

In „Partner der Sendung“ zeigten sie, wie der Fahrer keine Gnade zeigte, als er auf die schwindende Karriere seines Kollegen verwies.

21. Juni 2024, 15:22 Uhr

Der Fahrer hat seinen Kollegen erschossen. Von Partnern der Show hochgeladenes Video.

Dass Nelson Castro im Fernsehen versucht, einen Kollegen zu töten, ist kein alltägliches Ereignis. Deshalb, dass der Fahrer Der zerstörte Marcelo Tinelli blieb keineswegs unbemerkt, wie man in sehen konnte Partner anzeigen.

„Wir werden beginnen, das Puzzle dieses Tinelli, das heute einen vorübergehenden Niedergang erlebt, zusammenzusetzen und auch wieder zusammenzusetzen. Mit Nelson Castro, ebenfalls ein Mann mit Autorität, wenn es jemals einen gab, der stark kritisiert Rivadaviain seiner Radiosendung, dieses Special von Tinelli, das niemandem gefiel“, präsentierte Rodrigo Lussich die Neuigkeiten.

„Und wenn du dich verirrst, weil du aus irgendeinem Grund von hier weggegangen bist Kanal 13Er ist aus einem bestimmten Grund gegangen. Wenn er Erfolg gehabt hätte, würde er nicht gehen. Kanal 13. Und tatsächlich ist etwas passiert. Wenn du dich ständig wiederholst … und da ist auch etwas an seiner Persönlichkeit, dann sage ich es, weil ich es ihm mit absoluter Aufrichtigkeit sage. Und offensichtlich, all diese Geschmeidigkeit, die Marcelo angenommen hat … eines Tages Macrista, ein anderes Tag Christian, das Thema von „Der Hungertisch‘, da hat alles angefangen, das ist fatal„Nelson begann mit den Worten:

Und er fuhr fort: „Plus, was später bekannt wurde San LorenzoDie AFA, alles, was dazugehört San Lorenzo Es hinterließ ein Loch bei ihm. Das ist fatal, denn das geht über das hinaus, und heute wissen wir eses ist nicht wahr?

„Und wissen Sie, wo der entscheidende Punkt ist? In was unterschätzte die Öffentlichkeit. Ich unterschätze die Leute, indem ich glaube, dass ich Marcelo Tinelli bin, schon mit meinem Namen, ich schnappe mir ein Telefon, ich gehe auf die Straße, ich mache zwei dumme Dinge und damit messe ich. Das schwöre ich dir AmerikaSie dachten, ich würde die Nächte in Ordnung bringen Amerikawas ihnen ein Plus geben würde, und es maß weniger als ‚Intruders‘“, war Lucas Berteros lapidarer Kommentar.

Nelson Castros harter Kommentar gegen Marcelo Tinelli

„Was es mit Glaubwürdigkeit zu tun hat. Ich wiederhole dich, Wenn alles, was aus dir hervorgeht, Opportunismus ist, dann machst du es eines Tages gut, zwei Tage später verzeihen sie dir… Eines Tages haben sie dir deinen Charakter weggenommen… und dann ist es vorbei. Aber es gab eine Zeit, in der die Gesellschaft es schätzte und bestätigte“, schloss Castro.

Der Fahrer zerstörte seinen Kollegen. Bildaufnahme aus dem von den Partnern der Show hochgeladenen Video.Von: Bildaufnahme des von den Partnern der Show hochgeladenen Videos

„Es ist überraschend, Nelson zu hören, der offensichtlich sehr maßvoll ist, der offensichtlich die Welt der Unterhaltung mag, der das alles verfolgt, und nun ja, er beschäftigt sich ein wenig mit anderen Themen. Es war Tinelli, der wegen Situationen angeklagt wurde, als er in die Politik einstieg, als er aus der Politik ausstieg, als er in die Öffentlichkeit gelangte. Eines hat er mir einmal erzählt, als Fabián Doman sich darauf einließ Unabhängigerzählt mir Tinelli selbst ‘„Das Schlimmste, was man tun kann, ist, sich als Entertainer oder Medienmensch auf den Fußball einzulassen.““, kommentierte Adrián Pallares, zurück im Studio.

-

NEXT wechselt den Sender, um ein bekanntes Tagesprogramm zu übernehmen