Der CAS geht davon aus, dass Superman den Giro nicht wegen Dopings abgebrochen hat

Der CAS geht davon aus, dass Superman den Giro nicht wegen Dopings abgebrochen hat
Der CAS geht davon aus, dass Superman den Giro nicht wegen Dopings abgebrochen hat
-

Quellen aus dem Umfeld des Internationalen Radsportverbandes, die von Miguel Ángel López‘ Umfeld zitiert wurden, bestätigten, dass das Sportschiedsgericht Astana, das Team, in dem Superman spielte, dazu verurteilt hat, dem Radfahrer einen erheblichen finanziellen Betrag zu zahlen, der den unbezahlten Gehältern des Jahres entspricht 2022, und dass der Osten vor der UCI geltend gemacht hätte, dass die Zahlung aus der Garantie des kasachischen Teams erfolgt sei. Das TAS hätte somit die Argumente von Astana zurückgewiesen, das ihn suspendierte, nachdem offenbar im Rahmen der Operation Ilex gegen Doping ermittelt wurde, die in Spanien mit Arzt Marcos Maynar als Rädelsführer durchgeführt wurde. Astana legte dem CAS den Bericht der Zivilgarde vor, der Anlass zur Operation Ilex gab, wonach Die Verletzung des Radfahrers im Mai 2022, die ihn zum Abbruch des Giro d’Italia zwang, war auf die intravenöse Gabe von Menotropin, einer verbotenen Substanz, zurückzuführen, die eine Entzündung verursachte.

Nachdem der CAS jedoch den Ärzten des Astana-Teams zugehört hatte, sagte er: sowie mehrere Experten, Miguel Angel López selbst, und prüfen die Hintergründe des Falles, und der medizinischen Berichte wäre er zu dem Schluss gekommen, dass es keinen Grund gibt, es als erwiesen anzusehen, dass Superman irgendeine Art von verbotener Substanz verwendet hat, oder dass die erlittene Verletzung, die ihn dazu veranlasste, den Giro d’Italia 2022 aufzugeben, auf die Verwendung von Menotropin zurückzuführen war . Der Radfahrer ist derzeit weiterhin von der UCI gesperrt, obwohl bei keiner Dopingkontrolle ein positives Ergebnis vorliegt.

Die UCI eröffnete ein Disziplinarverfahren, das sich über mehr als neun Monate hinzog. ohne dass es bisher eine Lösung gegeben hätte. Der Fall wird in Spanien vor einem Gericht in Cáceres verhandelt, das entscheiden muss, ob ein mündliches Verfahren wegen des angeblichen Dopingkomplotts gegen mehrere der Angeklagten eröffnet werden soll.

Folgen Sie dem Diario AS-Kanal auf WhatsApp, wo Sie den gesamten an einem einzigen Ort finden: die Nachrichten des Tages, die Agenda mit den neuesten Nachrichten zu den wichtigsten Sportereignissen, die herausragendsten Bilder, die Meinung der besten AS Firmen, Berichte, Videos und ab und zu etwas Humor.

-

PREV In England versichern sie, dass Guardiola Manchester City im Jahr 2025 verlassen wird: die vier Kandidaten, die ihn ersetzen sollen
NEXT Sie zeigen, dass Johan Rojas seinen Transfer zu Cruz Azul nicht beschleunigt, während er auf ein Angebot von Atlético Nacional wartet | Kolumbianischer Fußball | Betplay-Liga