Junior schirmt Santiago Mele ab und verkündet eine wichtige Entscheidung

-

Nach intensiven Verhandlungen zwischen Managern und Agenten Junior de Barranquilla hat es geschafft, 80 % der Wirtschafts- und Föderationsrechte zu erwerben des uruguayischen Torhüters Santiago Mele von der Plaza Colonia in Uruguay. Die Nachricht löste Euphorie bei den rot-weißen Fans aus, die schon lange darauf warteten, den herausragenden Torhüter in die Mannschaft zu holen.

Der General Manager des Barranquilla-Teams, Hector Fabio Baezbestätigte den Kauf der Spielerrechte und erläuterte die Abwicklung der Transaktion.

Möchten Sie kolumbianische Fußballspiele von überall aus sehen? Abonnieren Sie hier Win Sports Online

„Plaza Colonia (Team, das die Rechte an Mele besitzt) wird das behalten 20 % übrig“er hat bestätigt Hector Fabio Baez im Programm „Football at Tea Time“, ausgestrahlt von „A un click radio“.

Mele kam im Juli 2023 zu Junior mit der schwierigen Aufgabe, eine Vereinslegende wie Sebastián Viera zu ersetzen. Der Uruguayer ließ sich jedoch von der Herausforderung nicht einschüchtern und gewann vom ersten Moment an mit seinem Talent, seinem Engagement und seinen tadellosen Leistungen die Zuneigung der Fans.

Mele wurde zu einer unüberwindbaren Mauer im „Haifisch“-Tor, Er führte das Team bereits in seinem ersten Semester zum Gewinn des Ligatitels. Seine brillante Leistung erstreckte sich auch in der Copa Libertadores, wo er für die Ambitionen des Klubs im kontinentalen Turnier von entscheidender Bedeutung war.

Die Serie der Auslosungen für Junioren in Libertadores geht weiter!

Der Kauf seiner Rechte würde Meles Kontinuität bei Junior für eine gewisse Zeit sicherstellen, Das bedeutet, dass sich die Fans weiterhin an seinen Paraden und seiner Führung bei der Verteidigung des rot-weißen Tores erfreuen können.. Darüber hinaus ist es sehr wahrscheinlich, dass der uruguayische Torwart zur Verteidigung der Farben seiner Mannschaft in die Nationalmannschaft berufen wird nächste Copa Americawo er unter der technischen Leitung von Marcelo Bielsa bereits Stammspieler war.

Nachbarschaftsfußball ist Volksfußball und Andina ist Komplizin dieser Leidenschaft

Mele hat sein Talent nicht nur im Sport unter Beweis gestellt, Aber er hat auch die Herzen der rot-weißen Fans für seine Professionalität, sein Charisma und sein Engagement für die Mannschaft erobert.

Die Übernahme von Mele ist ein Novum Grund zum Feiern für die rot-weiße Familie, der sich darauf freut, mit der Hilfe seines Star-Torhüters weiterhin Erfolge zu erzielen. Die Loyalität und das Talent des Uruguayers haben in Barranquilla ein endgültiges Zuhause gefunden, wo sein Name bereits eingraviert ist die besten Ausländer, die den Club durchlaufen haben.

Die Zahlen von Santiago Mele seit seiner Ankunft bei Junior

Mit dem Team „rojiblanco“, Mele hat 44 Spiele bestritten und 46 Tore kassiert. Darüber hinaus ist es dem ehemaligen Plaza Colonia gelungen, in 16 Spielen ohne Gegentor zu bleiben.

Verpassen Sie keine Details zu unserer Kolumbien-Auswahl, Hier.

-

PREV UC-Historiker fürchten das U für den University Classic
NEXT NBA-Playoffs: Celtics und Mavericks nutzten ihre Serie gegen Cavaliers und Thunder aus