Offiziell: Varane verlässt United

Offiziell: Varane verlässt United
Offiziell: Varane verlässt United
-

Raphael Varane ist bereits Geschichte von Manchester United. Der englische Klub hat gerade den Abschied des französischen Verteidigers zum Saisonende bestätigt. Mit einer „Merci“-Nachricht und einem Foto des Spielers veröffentlichte das Unternehmen aus Old Trafford in den sozialen Netzwerken eine Bestätigung seines Abgangs.

Als nächstes kam Varanes Reaktion ans Licht. „Wir sehen uns alle im Old Trafford, um mich vom letzten Heimspiel dieser Saison zu verabschieden. „Das wird ein sehr emotionaler Tag für mich“ war einer der Sätze, die im veröffentlichten Video gesprochen wurden. „Es waren fantastische Jahre, für diesen besonderen Verein zu spielen und dieses Trikot zu tragen … Ich habe mich in den Verein und die Fans verliebt. Man muss für United spielen, um zu verstehen, was das bedeutet. Auch wenn wir eine schwierige Saison hatten, bin ich für die Zukunft sehr optimistisch. „Die neuen Eigentümer haben einen klaren Plan und eine tolle Strategie“, gab er zu.

Der Innenverteidiger kam im Sommer 2021 zum Premier, nachdem er bei Real Madrid Geschichte geschrieben hatte (der Vertrag belief sich auf rund 50 Millionen Euro). Der damalige französische Nationalspieler wollte seine berufliche Laufbahn ändern, andere Ligen ausprobieren. Varanes Fortschritt auf englischem Boden hat sich immer weiter entwickelt und wird seit einiger Zeit in Frage gestellt. Schon auf dem Wintermarkt war von seinem baldigen Abschied aus Old Trafford die Rede.

Endlich hat er seinen gesamten Vertrag erfüllt: 93 Spiele und zwei Tore. Varane endet bei den Red Devils und wird ab Juni Free Agent. Über seine Zukunft wird bereits viel geredet. Zwei Wege stehen offen: Rückkehr in die Ligue 1 oder Wechsel in die MLS.

Offizielle Erklärung von United:

„Der hochdekorierte Verteidiger kam im August 2021 von Real Madrid zum Verein und wurde vor unseren Heimfans im Theatre of Dreams vor dem Sieg am Eröffnungswochenende über Leeds United denkwürdig vorgestellt. Varane hat in seinen bisher 93 Einsätzen viel Klasse und Erfahrung in die Mannschaft eingebracht. Der Franzose hat auch dazu beigetragen, unseren ersten großen Pokal seit sechs Jahren zu gewinnen, indem er den Carabao Cup 2023 im Wembley-Stadion gewann. Newcastle United schied in einem 2:0-Sieg gegen die Männer von Erik ten Hag aus, wobei Rapha an der Seite von Lisandro Martínez seine ganze Erfahrung unter Beweis stellte. Der 31-Jährige hat zwei Tore für die Reds erzielt, sein erstes Tor erzielte er vor ein paar Jahren beim Heimsieg gegen Brentford. Varanes zweiter Versuch brachte uns drei Punkte durch unseren 1:0-Sieg gegen die Wolves zu Beginn der aktuellen Saison 2023/24. Rapha wird jedoch vor allem für seine unerschütterliche Arbeit im Herzen der Verteidigung geschätzt, da er seit seiner Ankunft beim Verein seine unbestrittenen Qualitäten unter Beweis gestellt hat. Bis heute hat er 67 Spiele in der Premier League bestritten, davon 58 als Starter. Der Innenverteidiger fehlt seit der 3:4-Niederlage gegen Chelsea am 4. April, arbeitet aber derzeit hart an der Genesung seiner Verletzung und hofft, vor Ende der Saison wieder verfügbar zu sein. Es gibt Premier-League-Spiele gegen Newcastle United und Brighton & Hove Albion, bevor am 25. Mai das Emirates FA Cup-Finale gegen Manchester City stattfindet. „Alle bei United danken Rapha für seine Dienste und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.“

Folgen Sie dem Diario AS-Kanal auf WhatsApp, wo Sie den gesamten Sport an einem einzigen Ort finden: die Nachrichten des Tages, die Agenda mit den neuesten Nachrichten zu den wichtigsten Sportereignissen, die herausragendsten Bilder, die Meinung der besten AS Firmen, Berichte, Videos und ab und zu etwas Humor.

-

PREV Julio Vaccaris starker OUTBREAK nach der Niederlage von Defensa y Justicia gegen Huracán
NEXT Liga MX | Amerika vertreibt seine Geister und eliminiert Pachuca aus dem Viertelfinale; Zusammenfassung, Ergebnis und Ziele