Alejandro Tabilo bekannte die Bedeutung eines beispiellosen Sieges

Alejandro Tabilo bekannte die Bedeutung eines beispiellosen Sieges
Alejandro Tabilo bekannte die Bedeutung eines beispiellosen Sieges
-

Das versicherte der Chilene Alejandro Tabilo, der an diesem Mittwoch nach einem Sieg über den Chinesen Zhinzhen Zhang in Rom das erste Masters-1.000-Halbfinale seiner Karriere erreichte Er spielt „das beste Tennis“ seines Lebens und verbirgt seine Nervosität, indem er ein „Pokerface“ aufsetzt.

„Es ist unglaublich, ich kann es nicht glauben. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Spiel. Sehr solide, ich habe einfach versucht, meinen Job zu machen“, sagte er nach Beendigung des Spiels, immer noch auf dem zentralen Platz des Foro Italico.

„Es ist das beste Tennis meiner Karriere“, sagte der ebenfalls erfolgreiche Leistungsträger des Serben und der Russin Karen Khachanov. „Ich versuche, ein Pokerface aufzusetzen, weil ich innerlich sehr nervös bin. Jetzt werde ich versuchen, mich zu entspannen, zu erholen, auszuruhen und mir die Spiele anzuschauen, das Niveau zu halten und wenn möglich zu steigern.“

“Definitiv, Es sind zwei unvergessliche Wochen. Und es ist viel besser, mit meinem gesamten Team, meinem Bruder, meinem besten Freund zusammen zu sein … glücklich, von guten Menschen umgeben zu sein und hier weiterzumachen“, sagte er.

-

PREV Ricardo Garecas drastische Entscheidung über Darío Osorio in La Roja
NEXT Der Leitfaden zu Roland Garros 2024: der zweite Grand Slam des Jahres, ausführlich