Indianapolis 500: Kyle Larson im Verstappen-Stil: zwei Rennen, zwei Autos, 1.700 km und ein Flug … in nur 12 Stunden

-

UNDdieses Wochenende Max Verstappen hat seine Präsenz in der gebündelt Großer Preis der Formel 1 von Imola auf dem Rücken von Red Bull mit der Teilnahme an der 24 Stunden Nürburgring… von iRacing (Simulation) mit seinem Team RedLine. Und das mit unbestrittenem Erfolg… seitdem hat beide gewonnen.

Ein eigenartiger „Doppelgänger“… aber einer, der bleiben wird von einem echten in den Schatten gestelltmit zwei „echten“ Karrieren: der Indianapolis 500 von IndyCar und dem Coca-Cola 600 von NASCAR. Nicht weniger als 1.100 Meilen (1.770 Kilometeralso der Abstand von sechs F1 Grand Prix), mit so unterschiedlichen Autos wie einem Einsitzer und einem Lagerwagen… und nur 12 Stunden zwischen dem ersten Start und dem letzten Ziel.

Larson, Gewinner des NASCAR Cups, ist eine der Figuren der Ausgabe 2024.

Von Indianapolis nach Charlotte… im Overall

Das ist die Herausforderung, der Sie sich stellen müssen Kyle Larsonamerikanischer Pilot NASCAR-Cup-Champion 2021 und aktueller Spitzenreiter und dass er dieses Jahr das versuchen wird, was historisch bekannt ist Der Doppelgänger: bestreiten das Juwel der IndyCar (in diesem Fall mit McLaren) und einer der große jährliche NASCAR-EventsDie Coca-Cola 600.

Die Geschichte wäre kompliziert, selbst wenn die beiden Rennen auf derselben Strecke stattfinden würden… aber das ist nicht der Fall. Die 500 Meilen werden logischerweise im gefeiert Indianapolis Motor Speedway (IMS) während die Coca-Cola 600 umstritten ist… in CharlotteZu vorbei 700 Kilometer entfernt.

Larson hat alle seine Teamkollegen beeindruckt.

Die grüne Flagge der Indy 500 es winkt 12:40Ostzeit der Vereinigten Staaten und ihre Zeitspannen zwischen 2:30 und 3:00 Uhr.…solange es nicht regnet. In diesem Fall wird das Rennen neutralisiert und fortgesetzt, sobald die Strecke trocken ist. Seinerseits Das Coca-Cola 600 beginnt um 18:00 Uhr und dauert in der Regel noch vier Stunden.

Im besten Fall, Kyle Larson hat nur drei Stunden Zeit, um IMS zu verlassen und zum Charlotte Motor Speeway zu fliegen vor 18:00 Uhr (immer Ostküstenzeit). Wie bei den vorherigen Gelegenheiten treten die Fahrer im „Double“ gegeneinander an Sie steigen mit angezogenen Rennanzügen ins Flugzeug oder in den Helikopter.. Es bleibt keine Zeit, sich überhaupt zu ändern.

Es ist nicht das erste Mal dass ein Pilot diesen Trick macht, aber das ist seit zehn Jahren nicht mehr der Fall. Tatsächlich, 2014 war der letzte Kurt Busch. Das erste war John Andretti1994 und danach Robby Gordon Er wiederholte es fünfmal (1997, 2000, 2002, 2003 und 2004) und Tony Stewart Er hat es zweimal geschafft (1999 und 2001).

Als Trainer hatte Larson die Hilfe des Indy-500-Gewinners Tony Kanaan.

A merkwürdige Tatsache Diese Herausforderung ist die aller dieser Versuche, Nur einmal gelang es einem der Piloten, beide Rennen zu beenden: War Toni Stewart im Jahr 2001der in Indy Sechster und in Charlotte Dritter wurde.

Aber er hätte es fast nicht geschafft, weil der Regen erschien im Fünfhundert…als ich Anführer war!! In diesen Minuten ereignete sich das Drama auf dem Platz, denn Stewart war bestrebt, Coke 600 Vorrang einzuräumenalso wenn es nicht wieder aufgenommen wurde Ich müsste auf die „500“ verzichten… obwohl diese Situation zum Glück für ihn seitdem nicht mehr eingetreten ist Das Rennen konnte kurz darauf wieder aufgenommen werden So gelang es ihm Stunden später, die Herausforderung zu meistern.

Wenn dieses Jahr zum Beispiel der Regen den Start des Indy 500 verzögernder McLaren #17 würde in die Hände von … gelangen Tony Kanaander als fungiert hat Trainer des Amerikaners während seines Landevorgangs im IndyCar.

Ein beeindruckendes Debüt

Kyle Larson war nicht nur das Gefühl der ersten Woche in Indianapolis für diese Herausforderung, nicht einmal dafür, dass er -wahrscheinlich- der größte Star unter den 34 für die amerikanische Öffentlichkeit registrierten. Auch hat bei seinem IndyCar-Debüt beeindruckt.

Kyle Larson hat eine außergewöhnliche Leistung erbracht.

Er hat es bereits in seinem getan Premiere im Oval aus Indianapolis bei den Tests, Unterzeichnung einige der besten Runden und er hat es in der ersten Testwoche und in der wiederholt Einstufung. Und zwischen Dienstag und Donnerstag rollte es weniger als erwartet.

Aber als die Leistung der Autos zunahm Fastenfreitag…alles hat funktioniert klicken. Sein Tempo in sauberer Luft war so beeindruckend… dass Er kam ohne Probleme in die Fast 12. So sehr, dass es einige an… erinnerte. Fernando Alonso.

-

PREV Povich und Cowser führten Orioles zum Sieg über die Blue Jays
NEXT Die Seifenoper nimmt kein Ende: Coquimbo Kingdom wird Everton wegen des Transfers von Luciano Cabral verklagen