Yerson Zambrano wird das Spiel zwischen Barcelona und Liga de Quito pfeifen

Yerson Zambrano wird das Spiel zwischen Barcelona und Liga de Quito pfeifen
Yerson Zambrano wird das Spiel zwischen Barcelona und Liga de Quito pfeifen
-

20. Mai 2024, 19:58 Uhr ET

Yerson Zambranoein ecuadorianischer Schiedsrichter mit einer FIFA-Karte seit Januar dieses Jahres, wird das Spiel zwischen den beiden leiten Barcelona Und Liga von Quitoam Mittwoch im Monumental-Stadion und kann verfolgt werden Stern+.

Es ist ein Match mit einem finalen Geschmack und hohen Erwartungen. Zambrano Er begann 2017 als Schiedsrichter und leitete Spiele in den Trainingskategorien und bei Turnieren der zweiten Kategorie. Im Jahr 2019 pfiff er in Spielen der Primera B.

Im vergangenen Jahr leitete er zwölf Spiele der LigaPro Primera A und in dieser Saison war er bereits in 5 Spielen dabei: Freiheit vs. U.katholisch; Cumbayá vs. Der Nationale; Barcelona vs. Der Nationale; Macara vs. Aucasund der letzte war der, in dem sie die Hauptrolle spielten Emelec und U.Catolicader mit 1:2 durch zwei vom VAR bestätigte Strafstöße verlor.

Das Schiedsrichterteam besteht aus

Zeile 1: Danny Ávila.
Zeile 2: Eddy Rivera
Vierter Schiedsrichter: Cristian Guillén
VAR: Kevin Pazmiño

-

PREV Slowenien vs. Dänemark: Spielplan und wo man das Spiel der EM 2024 sehen kann | TUDN Slowenien gegen Dänemark
NEXT Das große Problem, das Erick Pulgar und Eduardo Vargas haben werden: Chile könnte leiden