Endrick, von Platte zu Platte

Endrick, von Platte zu Platte
Endrick, von Platte zu Platte
-

Das „Endrick-Phänomen“ zieht weiterhin Anhänger in den Netzwerken an. Mit gerade einmal 17 Jahren gelang es dem Angreifer allein im sozialen Netzwerk Instagram, die 10-Millionen-Follower-Grenze zu erreichen. Bis heute ist er der einzige minderjährige Spieler, der diese Zahlen erreicht hat, vor Lamine Yamal (6,8 Mio.) oder Pau Cubarsí (1,7 Mio.), den anderen Jugendspielern, die in dieser Saison einen explosionsartigen Aufschwung verzeichneten. Gesamt, Der Spieler sammelt fast 14 Millionen Follower, verteilt auf alle Plattformen3,6 Millionen Follower auf Tik Tok und weitere 312 auf X (ehemals Twitter).

Der Höhepunkt der Welle wurde im Oktober 2022 erlebt, als sich sein Name in Palmeiras und dann bei den Verhandlungen mit Real Madrid zu etablieren begann. Nun, in den letzten Monaten, Endrick bewies die globale Stärke seiner Marke, indem er einige Frühreife-Rekorde brachwie sein Debüt mit einem Tor mit dem Canarinha in einem legendären Stadion wie Wembley gegen England oder das Tor gegen Spanien im Santiago Bernabéu, das ab diesem Sommer ihr Zuhause sein wird. In weniger als einer Woche gewann der Spieler fast zwei Millionen Fans.

„Obwohl seine Karriere gerade erst begonnen hatEndrick weiß bereits, was es heißt, in der Jugend- und Seniorenkategorie zu gewinnen, sowohl mit Palmeiras als auch mit der brasilianischen Mannschaft. Es war nicht nur entscheidend. Er war von grundlegender Bedeutung in einem Alter, in dem Sportler selten sind, und das inspiriert und weckt ein ungewöhnliches Interesse an ihm. Außerdem, Seine Persönlichkeit ist auch ein Differenzierungsfaktor, der ein Publikum anzieht, das normalerweise keine Sportler verfolgt.. Das Wachstum seines Publikums in sozialen Netzwerken ist in Brasilien beispiellos, aber diese Bewegung ist nur die erste. Es kommt etwas Größeres, und zwar bald“, sagt Thiago Freitas, COO von Roc Nation Sports in Brasilien, einem amerikanischen Unterhaltungsunternehmen unter der Leitung von Sänger Jay-Z, das die Karrieren von Hunderten von Athleten verwaltet, darunter Endrick selbst und Spieler wie Vinicius Jr ., Gabriel Martinelli und Lucas Paquetá.

Laut Daten der Social Blade-Anwendung, die einen Tracking-Dienst für Social-Media-Statistiken und -Analysen bereitstellt, Cristiano Ronaldo erreichte im März 3,5 Millionen Follower. Seinerseits Endrick schaffte es, mit 1,57 Millionen aufzutreten. Leo Messi, eine der wichtigsten Figuren im sozialen Netzwerk, steht mit „knapp“ 1,54 Millionen hinter dem Stürmer von Taguatinga. Im Vergleich zu Palmeiras hat Endrick im gesamten Kader die meisten Follower auf Instagram, vor Richard Ríos mit 2,7 Millionen, Dudú mit 2,3 Millionen, Raphael Veiga mit 2,1 Millionen, Weverton mit 1,9 Millionen, Rony mit 1,7 Millionen und Gustavo Gómez, mit 1,6 Millionen.

„Unbestreitbare Leistung auf dem Platz, gepaart mit Magazin-Covern, Kommunikationskampagnen und Sponsoring, ein Transfer zu einem der größten Vereine der Welt.“ Das Wachstum war für diese Zeit enorm. Jedes vorherige Spiel hatte seinen Einfluss auf dieses Ergebnis“, fügt Fábio Wolff hinzu, geschäftsführender Gesellschafter von Wolff Sports und Sportmarketing-Spezialist, der die Sponsoringverträge des Sportlers verwaltet.

Afrika, das Territorium, das es zu erobern gilt

Während in Europa Endricks Name nur wächst, beginnt sich die Marke des Spielers nach und nach auf den Rest der Kontinente auszudehnen. Nach der letzten Nationalmannschaftspause wurde sein Name in Bangladesch und der Türkei (Asien) zum Trend. In Afrika gab es eine große Nachfrage Ghana, Kenia, Nigeria und Marokko. Als er in seinem ersten Länderspiel gegen England am 23. März im Wembley-Stadion herausragte, war Haiti (Karibik) das Land, das am häufigsten nach Endricks Namen suchte. Aber auch andere afrikanische Länder gehörten zu den meistgesuchten Ländern, wie zum Beispiel Uganda, Kongo, Ghana, Nigeria, Tansania, Kenia und Marokko.

Große spanische Vereine haben in Nordafrika großen Einfluss und Endrick wird zunehmend mit Real Madrid in Verbindung gebracht. Es wurde erwartet, dass die meisten Interessenten nicht nur am Verein, sondern auch am spanischen Fußball vor und nach diesem Spiel weitere Informationen über ihn einholen würden. In Asien wurde erwartet, dass die Zahl der Anhänger des brasilianischen Teams steigen würde. Bangladesch zum Beispiel ist ein Land, das bei der Weltmeisterschaft praktisch zwischen den Unterstützern Brasiliens und Argentiniens gespalten ist“, analysiert Thiago Freitas, COO von Roc Nation Sports in Brasilien.

Er ist ein junger Mann, der Rekorde gebrochen hat und das geschafft hat, was in den letzten Jahrzehnten niemandem in seinem Alter gelungen ist.Und zwar kontinuierlich, in unterschiedlichen Szenarien und auf unterschiedlichem Niveau, was das Interesse an seiner Karriere nur noch steigert“, fügt der Geschäftsführer von Roc Nation Sports hinzu.

Folgen Sie dem Diario AS-Kanal auf WhatsApp, wo Sie den gesamten Sport an einem einzigen Ort finden: die Nachrichten des Tages, die Agenda mit den neuesten Nachrichten zu den wichtigsten Sportereignissen, die herausragendsten Bilder, die Meinung der besten AS Firmen, Berichte, Videos und ab und zu etwas Humor.

-

NEXT Marcela Gómez verriet den Grund für den Abgang von Daniela Henao aus América