Tata Martino erklärte, warum Messi im Spiel von Inter Miami gegen die Vancouver Whitecaps nicht spielen wird

Tata Martino erklärte, warum Messi im Spiel von Inter Miami gegen die Vancouver Whitecaps nicht spielen wird
Tata Martino erklärte, warum Messi im Spiel von Inter Miami gegen die Vancouver Whitecaps nicht spielen wird
-

Inter Miami hat auf seiner Reise nach Kanada Gewichtsverlust (Quelle: Nathan Ray Seebeck-USA TODAY Sports)

Inter Miami stand vor einer Reise von sieben Stunden mit dem Flugzeug für das Aufeinandertreffen an diesem Samstag gegen Vancouver Whitecaps drin BC Place Stadion. Die wichtigsten Neuigkeiten im Führer der Ostkonferenz der Major League Soccer (MLS) musste die Formation der Anfangsformation kennen, weil ihr Rivale mit dieser Aussage Alarm ausgelöst hatte Lionel Messi, Luis Suárez und Sergio Busquets würden nicht im Spiel seinobwohl die Reiher Sie hatten keine offizielle Mitteilung gemacht.

Die Fragen wurden an diesem Freitag im Vorfeld des Spiels zum 15. Spieltag der MLS nach den Aussagen des Trainers beiseite gelegt, Gerardo Martinoder die Abwesenheit des Trios in Kanada bestätigte: „Gestern haben wir trainiert und als wir fertig waren, haben wir uns mit dem Trainerstab getroffen, dann mit den Fußballern und.“ Zu diesem Zeitpunkt stellten wir fest, dass dies nicht der Fall sein würde“.

Die Worte von Tata wurden vom Korrespondenten von bekannt gegeben Claro Sports, José Armando, der sich auf die Berichterstattung über Inter Miami konzentriert und diese Nachricht bereits am Donnerstagabend bekannt gegeben hatte. Als nächstes bezog sich Martino auf die Ankündigung des Schaumkronender die Enttäuschung der Fans über die verpasste Gelegenheit, den besten Spieler dieser Sportart zu sehen, vermeiden wollte: „Wo sonst auf der Welt müssen Mannschaften die Abwesenheit von Fußballern verkünden, weil sich das Geschäft verschlechtert?“.

Der Beschluss kommt mir nicht seltsam vor, denn es gibt andere Teams, die dasselbe tun. Wir verstehen, dass Lionel Messi die Liga revolutioniert hat, aber wir müssen die Gesundheit der Mannschaft sehen“, fügte er hinzu und betonte die Notwendigkeit, den Körperbau seiner Figuren nicht zu strapazieren. Und er erklärte: „Wir verstehen die Frustration der Menschen, aber wir müssen uns um den Verein und unsere Spieler kümmern.“ Andererseits erklärte er, warum auch Busquets nicht dabei sein wird: „Er ist der Spieler, der die meisten Minuten in der Saison hat und ein Ruhespiel braucht.“

Die Erklärung der Vancouver Whitecaps

Der Geschäftsführer des kanadischen Unternehmens, Axel Schusterhatte in einer institutionellen Erklärung auf diese Situation hingewiesen: „Wir haben zwar kein offizielles Update zur Verfügbarkeit von erhalten Lionel Messi, Luis Suárez und Sergio Busquets für dieses Wochenende, wir gehen davon aus, dass sie diese Reise nicht antreten werden. „Leider haben wir keine Kontrolle darüber, wer für unseren Gegner spielt, und es war uns wichtig, dies unseren Fans so schnell wie möglich mitzuteilen.“

Vancouver Whitecaps angeboten, Zuschauer, die ins Stadion kommen, mit einigen Werbeaktionen zu würdigen und „alle Stadionspeisen und -getränke für dieses Spiel mit einem Rabatt von 50 Prozent anzubieten.“ Darüber hinaus erhalten Jugendliche unter 18 Jahren eine kostenlose Kindermenü-Kombi.“

Mit Blick auf das Duell am Samstag, Inter Miami wird seitdem seine wichtigsten Angriffswaffen verlieren Messi und Suárez kommen zusammen auf 21 der 36 in der MLS erzielten Tore. Neben dem Floh Er gab 9 Assists in 10 Ligaspielen, während die Revolverheld In 14 Duellen gab er 5 Assists. Zusammen mit Sergio Busquets werden sie Energie für die nächsten beiden Spiele in Florida gegeneinander aufsparen Atlanta United Und St. Louis City.

Inter Miami ist der Anführer der Eastern Conference (EFE/EPA/CRISTOBAL HERRERA-ULASHKEVICH)

Dies werden die letzten Spiele sein Lionel Messi mit dem Reiher bevor Sie dem beitreten argentinische Nationalmannschaft für die Freundschaftsspiele gegen Ecuador Und Guatemala, das als Vorbereitung auf die Copa América dient, die vom 20. Juni bis 14. Juli in den Vereinigten Staaten ausgetragen wird. Es ist erwähnenswert, dass sein Verein ihn in dieser Zeit verlieren wird, da in der MLS keine Unterbrechung für den Wettbewerb vorgesehen ist, an dem Mannschaften aus dem gesamten Kontinent teilnehmen.

Das Miami-Team wird sehnsüchtig auf seine Rückkehr warten, um die Krone im Jahr zu verteidigen Ligapokal erreichte 2023 den ersten Titel in der Geschichte des Franchise. Sofort die Besetzung Rosa Sie müssen die meisten Punkte erzielen, bevor Sie Ihre Banner verlieren. Mit 31 Punkten ist es der Spitzenreiter seiner Konferenz, mit einem Vorsprung gegenüber Cincinnati und 10 Unterschieden gegenüber dem letzten, der sich die Position gesichert hat Playoffs (Columbus-Crew).

-

PREV Gustavo Serpa entschuldigte sich bei den Santa Fe-Fans für seine Sprüche
NEXT Kun Agüero verriet, wofür er sein Geld anlegt und wie viel Prozent er im Monat verdient