Was ist Juan Carlos Osorios neues Team: Juan Carlos Osorio hat ein neues Team: So haben sie es offiziell gemacht

Was ist Juan Carlos Osorios neues Team: Juan Carlos Osorio hat ein neues Team: So haben sie es offiziell gemacht
Was ist Juan Carlos Osorios neues Team: Juan Carlos Osorio hat ein neues Team: So haben sie es offiziell gemacht
-

Was ein offenes Geheimnis gewesen war, wurde bestätigt. Juan Carlos Osorio Er kehrt nach Mexiko zurück, diesmal jedoch als Trainer für die Xolos de Tijuana, einen Verein, der bis Anfang Mai von Miguel Herrera trainiert wurde. Der kolumbianische Trainer steht nach drei Monaten seiner zuletzt trainierten Mannschaft wieder im Ring: Athletico Paranaense, von dem er aufgrund von Differenzen mit den Richtlinien abreiste.

„Der Tijuana Club macht die Ankunft des technischen Direktors Juan Carlos Osorio Arbaláez offiziell, Wer wird die Xoloitzcuintles ab dem nächsten Apertura-Turnier 2024 anführen?“, das Team, das nicht in der Lage war Abschlussturnier denn es lag in der regulären Phase auf dem 16. Platz.

Das Team fügte hinzu: „Meister Osorio wird die Position auf der Grenzbank einnehmen und.“ „Er wird in den kommenden Tagen auf das rot-schwarze Team treffen.“ Dies wird seine zweite Erfahrung bei einem mexikanischen Verein sein, da er bereits zwischen Januar und März 2012 in Puebla war.

Neue Erfahrung für Osorio

Der 62-jährige Trainer war nach seiner Zeit bei nicht lange arbeitslos Athletico Paranaense. Er verließ das brasilianische Team auf seltsame Weise, da er eine gute Saison hatte, in der er 12 Spiele in der Paranaense-Meisterschaft leitete, in denen er nach 7 Siegen, 4 Unentschieden und 1 Niederlage als Tabellenführer mit 25 Punkten abschloss A Leistung von 69,4 %.

Osorio seinerseits wird sein 11. Team leiten. Millonarios, Chicago Fire, New York Red Bulls, Once Caldas, Puebla, Atlético Nacional, São Paulo, América de Cali, Zamalek (Ägypten) und Athletico Paranaense es waren die anderen.

Er spielte auch für die mexikanische und die paraguayische Nationalmannschaft, wobei er seine beste Leistung im Manito-Team erzielte, wo er ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird, da er in der Nationalmannschaft eine historische Leistung erzielte Russland Weltmeisterschaft 2018, wo sie Deutschland mit 1:0 besiegten. Allerdings mussten sie auch eine schmerzhafte Niederlage gegen Chile mit 1:7 hinnehmen. An der Spitze dieses Teams stand er zwischen 2015 und 2018,

In Xolos de Tijuana trifft man, sofern sie nicht auf dem Transfermarkt erscheinen, auf drei Kolumbianer. Es geht um Verteidiger Kevin Balanta, Mittelfeldspieler Christian Rivera und Stürmer José Zúñiga; die in der Belegschaft relevant sind.

-

PREV Dodgers verlieren Yamamoto früh und unterliegen vs. Royals
NEXT Die Sub 16 von Colo Colo ist nach einem epischen Sieg gegen die U Champion!