Transfermarkt: Iker Muniains Antwort auf die Frage nach seiner Ankunft bei River

Transfermarkt: Iker Muniains Antwort auf die Frage nach seiner Ankunft bei River
Transfermarkt: Iker Muniains Antwort auf die Frage nach seiner Ankunft bei River
-

Der spanische Fußballspieler wird bei Athletic Bilbao nicht weitermachen und träumt davon, den Heiligen Mantel zu tragen: was er über die Möglichkeit sagte.

Von Sebastian Überrhein

Aktualisiert am 26.05.2024 – 21:20 Uhr ART

Aktualisiert am 26.05.2024 – 21:20 Uhr ART

© Getty ImagesIker Muniain möchte für River spielen, kommt er?

Unter dem Tanz der Namen, der herumgeht FlussTage vor der Eröffnung des Markt passiereneiner der resonantesten ist der von Iker Muniain, der von Athletic Bilbao entlassen wird und davon träumt, den Heiligen Mantel anzuziehen. Samstag Er wurde zu den Chancen seiner Ankunft in Núñez befragt und ob es formelle Kontakte gegeben habe, und er antwortete darauf.

„Sie haben dich von River aus angerufen?“: Muniains Antwort

Nach dem 1:0-Sieg von Athletic Bilbao als Gast bei Rayo Vallecano am letzten Spieltag der spanischen LaLiga und dem Erhalt eines Platzes für die nächste UEFA Europa League wurde der 31-jährige Angreifer nicht einberufen Es sollte ihr letztes Treffen sein, Er verwies auf die Gerüchte, die ihn mit dem Millionär in Verbindung bringen.

Muniain könnte Mitte des Jahres zu River wechseln, wenn der Trainerstab das Einverständnis gibt. Foto: Getty

Ein Journalist aus Bolavip kam auf ihn zu, bevor Iker neben der Truppe in den Bus stieg, und fragte ihn: „Sie haben dich aus Argentinien angerufen, aus River?“ Darauf antwortete das Idol des baskischen Klubs überrascht: „Nein, du hast mich hier erwischt.“

Muniain wie in Fluss aber es hat keine Priorität, und der Fußballer seinerseits möchte ankommen und würde in wirtschaftlicher Hinsicht nicht zu viele Hindernisse schaffen, aber im Moment scheint es keine formellen Verhandlungen zu geben, sondern bloße Spekulationen und gelegentlich informelle Kontakt.

-

PREV Mercedes F1 behauptet, seine größte Schwäche seit 2022 verbessert zu haben
NEXT Nachdenken über die Olympischen Spiele: Martín Vidaurre bereitet sich auf den vierten Termin des UCI XCO World Cup vor | Sport