Thiem fügt Mallorca „Last Dance“ hinzu, die große Tortur seiner Karriere

-

Es ist ein Fakt, dass Dominic Thiem Er durchlebt seine letzte Saison auf der ATP-Strecke. Nach seinem emotionalen Abschied im Qualifying von Roland Garros vor Tagen wurde dies bestätigt wird auf Mallorca präsent seinzu Beginn des schaltet Gras eindem Turnier, in dem sein Leidensweg mit Verletzungen begann.

Jede Gelegenheit, den Österreicher auf dem Platz zu sehen, ist ein guter Moment, sich an alles zu erinnern, was er dem Tennis gegeben hat. Und jetzt wird es ein neues Kapitel in diesem Wettbewerb geben, der bereits zum vierten Mal in Aktion tritt und abgehalten wird vom 22. bis 29. Juni im Country Club von Santa Ponça.

Er hat dort nur einmal gespielt, und zwar im Jahr 2021, als er als Gesetzter startete und dann fiel in der zweiten Runde gegen Adrian Mannarino, nachdem er im ersten Satz aufgegeben hatte. Das Problem? Das rechte Handgelenk. Seitdem war diese Verletzung die größte Komplikation seiner gesamten Karriere.

Der Italiener wird auch bei diesem ATP 250 auf Rasen dabei sein Fabio Fogninidie Amerikaner Ben Sheltondie Franzosen Adrian Mannarino und Gael Monfilsund der Chilene Alejandro Tabilo.

Tony Nadal ist Sportdirektor des Turniers und sprach über die Anwesenheit mehrerer Stars bei dieser Ausgabe: „Der Lokalfavorit, Jaume MunarEr befindet sich im besten Moment seiner Karriere, mit Ben Shelton Wir haben einen klaren Anwärter auf die Nummer 1 der Welt. In Kombination mit Publikumslieblingen wie Gael Monfilsder wahrscheinlich der spektakulärste Spieler auf der Strecke ist, und der letztjährige Champion und damit Titelverteidiger Christopher Eubanks.

-

NEXT Marcela Gómez verriet den Grund für den Abgang von Daniela Henao aus América