Lionel Messis großartiges Tor bei der Niederlage von Inter Miami, gefilmt von der Tribüne und die einzigartige Theorie über seinen neuen Jubel

Lionel Messis großartiges Tor bei der Niederlage von Inter Miami, gefilmt von der Tribüne und die einzigartige Theorie über seinen neuen Jubel
Lionel Messis großartiges Tor bei der Niederlage von Inter Miami, gefilmt von der Tribüne und die einzigartige Theorie über seinen neuen Jubel
-

Messis Tor von der Tribüne

Lionel Messi Am siebzehnten Spieltag der MLS war er erneut der Protagonist auf dem Feld mit einem großartigen Tor, obwohl sein Team, die InterMiami, unterlag zu Hause mit 1:3 Atlanta United. Dieses Spiel ist auch eines der letzten Spiele der Floh bevor er sich Lionel Scaloni für die Copa América zur Verfügung stellte.

Der argentinische Star spielte die neunzig Minuten im Chase Stadium und danach 63 Minuten, Er erzielte ein Tor, das die Zuschauer sprachlos machte. Dieses Tor, sein elftes in diesem Jahr in der MLS, stach für beide heraus das Spiel was ihn betrifft eigenartiges Fest was er später auch tat. Ab der 23. Minute sah das Spiel für Las Garzas, das mit 0:2 verlor, bereits kompliziert aus. Damals erschien Messi mit ein flacher Querschuss mit dem linken Fuß, den gegnerischen Torwart schlagen und seiner Mannschaft wieder Hoffnung geben.

Das Tor erinnerte viele Fans an das Tor, das er in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft in Katar erzielte gegen Mexikoetwas, das den Weg zum Sieg in diesem Spiel und im Turnier ebnete, das für die bergauf schien Albiceleste. Einem Fan gelang es, das Spiel einzufangen mit dem Abschluss hinter dem Tor, ein Winkel, der das Tor noch beeindruckender erscheinen ließ. „Aus dem absoluten Nichts heraus hat Messi sein Tor gegen Mexiko nachgestellt“schrieb ein Benutzer X (Ex Twitter).

Was jedoch wirklich viral ging, war sein Jubel nach dem Tor. Seit seiner Ankunft in Miami Messi hat verschiedene Feierlichkeiten abgehalten Das gab viel Gesprächsstoff. Normalerweise richteten sich diese Gesten an ihre Kinder, aber dieses Mal schien es einen anderen Grund zu geben. Auf den Bildern konnte man den Moment sehen, in dem Der Mann aus Rosario hob beide Hände und schien beim Lachen die Bewegung beim Beschleunigen eines Motorrads nachzuahmen.

Obwohl die genaue Bedeutung dieser Feier nicht bestätigt wurde, berichtet das Portal SportBrief wie einige Nutzer in den sozialen Medien das spekulierten Es war eine Anspielung auf den Film Böse Jungseine Filmproduktion, mit der Messi im Vorfeld seiner Premiere bereits einige markante Beteiligungen hatte.

Der offizielle Account des Films hat kürzlich ein Video mit dem ehemaligen Barcelona geteilt. Mit einem weißen Hemd und lächelnd, Lionel Messi erschien hinter der Tür nach dem Klingeln: “Böse Jungs?”, fragte er zur Überraschung beider Protagonisten, die automatisch enttäuscht waren. Die Sache ist Der Floh Ich wollte einer von ihnen werden. “Falsches Haus”antwortete Lawrence, bevor er schnell die Tür schloss. “Freut mich, Sie kennenzulernen”Will Smith fügte auf Spanisch hinzu und ließ den Inter-Miami-Fußballer ohne Antwort zurück.

„Messi hat zum ersten Mal offiziell etwas auf Englisch gesagt, nur Will Smith hat es möglich gemacht“, sagte ein Fan, als er diese Bilder in sozialen Netzwerken sah. „Bruder, es ist verrückt, das erste Mal, dass ich Messi etwas auf Englisch sagen höre“, war ein anderer überrascht; während ein Dritter schrieb: „Es sollte künstliche Intelligenz sein.“ Messi kann auf keinen Fall Englisch sprechen.“

Messi sorgte bei der Niederlage gegen Inter Miami für einen neuen Jubel (AFP)

Die Bindung zwischen dem argentinischen Star und der Welt Hollywoods scheint sich durch seinen Aufenthalt in Nordamerika zu verstärken, insbesondere im Kontext des erwarteten vierten Teils der Saga. Böse Jungsbetitelt „Bad Boys: Hasta la muerte (Bad Boys: Ride or Die)“Die Veröffentlichung ist für den 7. Juni geplant.

Das Spiel selbst war eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Trotz Messis Einsatz und individueller Brillanz, Inter Miami konnte das negative Ergebnis nicht überwinden. Atlanta United kontrollierte einen Großteil des Spiels, zeigte in entscheidenden Momenten Effektivität und sicherte sich einen überwältigenden 3:1-Sieg.

Was die Statistik betrifft, Messi beendete das Spiel mit insgesamt vier Torschüssen, zwei davon effektiv, ein entscheidender Assist und eine Passgenauigkeit von 82 %. Diese Zahlen spiegelten nicht nur seinen Einfluss auf das Spiel wider, sondern auch sein unermüdliches Streben, sein Team zum Sieg zu führen.

Der andere Argentinier, Thiago Almada, Er spielte auch die Hauptrolle in einem hervorragenden Spiel, befehligte den Angriff seiner Mannschaft und war der Protagonist bei den Toren von Atlanta United. Trotz der Niederlage behielt Inter Miami dank der Heimniederlage von Cincinnati gegen Nashville (0:2) die Führung im Osten.

-

PREV Peñas Triumph auf den viertausend Metern von El Sifón
NEXT Aufmerksamkeit! Entdecken Sie den offiziellen chilenischen Sub-20-Kader von Nicolás Córdova für das International Quadrangular