Junior sicherte die Kontinuität von Carlos Bacca zu

Junior sicherte die Kontinuität von Carlos Bacca zu
Junior sicherte die Kontinuität von Carlos Bacca zu
-

Das rot-weiße Team unterzeichnete die Vertragsverlängerung für einen seiner wichtigsten Stürmer.

Junior aus Barranquilla setzt die Planung für die zweite Jahreshälfte fort, in der es drei Turniere wie die League II, die Copa Colombia und das Achtelfinale der Copa Libertadores bestreiten wird.

Das Tiburón-Team evaluiert die gesamte Mannschaft, die in diesem Semester gespielt hat, und hat vorerst bereits drei Neuverpflichtungen festgeschrieben, die bereits in der atlantischen Hauptstadt angekommen sind, um ihren Vertrag mit den Rot-Weißen zu unterzeichnen.

Gleichzeitig möchte Junior mehrere Spieler verlängern, und einer von ihnen hat ihn bereits für das nächste Semester komplett reserviert.

Und Torwart Sebastián Viera bestätigte das im Caracol Radio Carlos Bacca hat seinen Vertrag mit der Institution um ein weiteres Jahr verlängert.

„Ich freue mich über die Verlängerung von Carlos Bacca, der um ein weiteres Jahr verlängert hat und für eine Weile einen Torschützen hat“, sagte der Torwart, der Einzelheiten zur Vertragsverlängerung hinzufügte.

„Er hat um dieses Jahr gebeten, weil er bleiben möchte, er ist hier sehr glücklich, er mag Spanien sehr, aber er wollte bleiben.“ „Er hat sein Gehalt gesenkt, weil er glücklich ist. Wenn er ein weiteres Jahr möchte, wird er es so verdienen, wie er dieses verdient hat. Mit der Leistung ist es fair und verdient für das, was Carlos in der Juniorenklasse repräsentiert. Er ist ein Torschütze und ein Vorbild.“ sagte der Uruguayer.

Es ist anzumerken, dass Bacca in diesem ersten Semester 30 Spiele bestritt, davon 28 als Starter, und in allen Wettbewerben 16 Tore erzielte und drei Assists verbuchte.

-

NEXT Plan B für Leny Yoro äußert sich öffentlich zu Real Madrid: „Wenn sie mich anrufen…“