Alan Saldivias komische Reaktion darauf, der beste Innenverteidiger bei der Crack Gala zu sein

Alan Saldivias komische Reaktion darauf, der beste Innenverteidiger bei der Crack Gala zu sein
Alan Saldivias komische Reaktion darauf, der beste Innenverteidiger bei der Crack Gala zu sein
-

An diesem Mittwochabend werden die Ergebnisse der Gala Crack, das die besten chilenischen Fußballspieler auswählt. Obwohl sich die Veranstaltung dadurch auszeichnet, dass sie am Ende der Saison stattfindet, wurde 2024 das erste Semester des chilenischen Fußballs abgeschlossen.

Colo Colo wurde in sechs Kategorien nominiert und hatte in fünf Kategorien Gewinner: Brayan Cortés (bester Torwart), Alan Saldivia (bester rechter Innenverteidiger), Maxi Falcón (bester linker Innenverteidiger), Arturo Vidal (bester gemischter Mittelfeldspieler) und Cristián Zavala (bester rechter Flügelspieler). Lediglich Erick Wiemberg konnte sich beim besten Linksverteidiger nicht durchsetzen, weshalb Marcelo Morales gewählt wurde.

Bei der von TNT Sports übertragenen Veranstaltung gab es keine persönlichen Gäste, und nur sehr wenige schickten Grüße, als sie zum Besten ihrer Kategorie gewählt wurden. Tatsächlich mögen manche Alan Saldivia Sie wussten nicht einmal, dass es live übertragen wurde. Zum Zeitpunkt der Sendung spielte der Uruguayer mit seinen Freunden Call of Dutyein auf militärischen Teams basierendes Schießvideospiel.

Während Alan Saldivia auf der Kick-Plattform sendete, kommentierten Nutzer die Nominierung, die sie vorstellten. „Sie sind jetzt bei der Gala, deshalb haben sie mich gefragt, sie sagen, ich hätte sie dummerweise gewonnen. Ich weiß nicht, ich spiele hier, sie haben mich nicht eingeladen, Dummkopf, hahaha. Es gibt keinen von denen, die gewonnen haben, sie haben mich nicht eingeladen„sagte der weiße Verteidiger.

Alan Saldivia erfuhr von der Auszeichnung bei der Crack-Gala bei Call of Duty | Foto: Capture Kick

Alan Saldivias Überraschung, als er bei der Crack Gala den Titel als bester Innenverteidiger gewann

Als Alan Saldivia die Kommentare las, in denen er zum besten rechten Innenverteidiger des Turniers gratulierte, bat er einen seiner Freunde, bei TNT Sports nachzusehen, ob er in der engeren Auswahl, zu der auch Benjamín Gazzolo aus Huachipato und Franco Calderón aus den USA gehörten, tatsächlich gewonnen hatte.

Habe ich es gewonnen?„Der Uruguayer begann zu fragen und sein Freund bestätigte es. Saldivia hörte nicht auf zu spielen und suchte nach Feinden, die mit dem Team zusammenarbeiten könnten, und war von der Nachricht überrascht: „Ich habe den besten dummen Innenverteidiger gewonnen. Danke Cracks, danke„.

Wie reich. Nun, was ist los, wo sind die Giles Um sie zu töten?„Fortsetzung des jungen Mutes von Colo Colo, der nie aufhörte, sich auf das Videospiel zu konzentrieren, während er nach seinem großartigen ersten Semester an der Cacique Anerkennung erhielt.

-

NEXT Plan B für Leny Yoro äußert sich öffentlich zu Real Madrid: „Wenn sie mich anrufen…“