Colo Colos Plan, neue ausländische Verstärkung zu bekommen

Colo Colos Plan, neue ausländische Verstärkung zu bekommen
Colo Colos Plan, neue ausländische Verstärkung zu bekommen
-

Die Grundlagen der Nationalmeisterschaft 2024 wurden mit einer neuen Regelung für ausländische Spieler geschaffen. Tatsache ist, dass die Vereine zwar nur fünf Ausländer auf dem Spielfeld haben dürfen, aber die Wahrheit ist so Der Spielraum der auf dem Campus zugelassenen Personen wurde erweitert. Es gibt sechs außerhalb Chiles geborene Personen, die auf der Gehaltsliste jeder Institution stehen könnenobwohl Colo Colo nur fünf hat.

Somit sind von den drei erlaubten Verstärkungen Schwarz und Weiß entscheiden sich für einen Stürmer, der aus einem anderen Land kommt. Auf diese Weise wird der Verein die sechs reglementarisch zugelassenen Plätze besetzen, Allerdings könnte er noch einen neuen Außenseiter hinzufügen, nämlich einen Flügelspieler auf dem linken Sektor. Dafür muss der Cacique natürlich einen Schritt unternehmen, der es ihm ermöglicht, eine solche Operation durchzuführen, und aus diesem Grund ist es entscheidend, was mit Emiliano Amor passiert.

Der Verteidiger entfernt sich immer weiter von Macul. Sein Vertreter ist in unserem Land und es wäre nicht verwunderlich, wenn er angesichts der geringen Kontinuität, die er mit Jorge Almirón hat, die Option ergreifen würde, das Land zu verlassen. Die Führung steht einer solchen Alternative nicht skeptisch gegenüber, da sie nicht nur den Platz eines Ausländers freimachen kann (den dritten auf einer einzigen Position auf dem Spielfeld), sondern auch eine letzte wirtschaftliche Rendite erzielen kann, bevor ihr Vertrag ausläuft.

So erfuhr DaleAlbo, In Colo Colo schließen sie es nicht aus, auf Daniel Gutiérrez als dritten Innenverteidiger zu setzen und so den von Amor freigelassenen Raum zu nutzen, um den linken Angriffsflügel mit einem Ausländer zu verstärken, Sie gesellen sich zu den Neun, die auch eine andere Nationalität haben werden. Auf diese Weise gäbe es beim Kaziken sechs Ausländer, was ein neues Dilemma darüber aufwerfen würde, wer bei der Vorladung nicht berücksichtigt werden soll.

Emiliano Amor verbringt möglicherweise seine letzten Tage in Colo Colo. | Bild: Fotosport.

Welchen Stürmer sucht Colo Colo als Verstärkung?

Die Sportleitung verließ die Grenzen unseres Landes, um nach dem Netzwerkbrecher des zweiten Semesters zu suchen. In diesem Moment ist Lucas Di Yorio der Hauptgrund dafür, dass der Verein die Verantwortung für den Colocolino-Angriff übernehmen muss und dafür die Abgangsform von Athletico Paranaense verbessern muss.

Sollte diese Operation jedoch nicht zustande kommen, übernimmt Blanco y Negro die Option von Mateo Coronel. Der aktuelle Stürmer von Atlético Tucumán hat einen bis 2027 gültigen Vertrag, daher sollte Cacique eine Leihe anstreben oder dem argentinischen Team direkt ein formelles Angebot machen, einen Teil seines Passes zu kaufen, der nach Angaben von Transfermarkt mit at bewertet wird 3,3 Millionen Euro.

Wie viele ausländische Spieler hat Colo Colo?

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Notiz verfügt Colo Colo über fünf ausländische Spieler: die Uruguayer Maximiliano Falcón und Alan Saldivia; die Argentinier Emiliano Amor und Gonzalo Castellani und der Paraguayer Guillermo Paiva. Somit hat der Trainer kein Problem damit, die Mannschaft mit allen Spielern auf dem Spielfeld zu stoppen, da er sich problemlos an die Vorschriften hält.

-

PREV Luka Bozic unterschreibt bei Valencia Basket
NEXT Der seltsame Spitzname, den das Nadal-Ruud-Duo erhielt, bezieht sich auf Roger Federer