Die 26 wurde von Ricardo Gareca gecallt

Die 26 wurde von Ricardo Gareca gecallt
Die 26 wurde von Ricardo Gareca gecallt
-

Der Trainer der chilenischen Fußballmannschaft, Ricardo Gareca, bzwdie Liste der 26 Fußballer offiziell gemacht, die unser Land bei der Copa América 2024 vertreten werden, in den Vereinigten Staaten stattfinden soll.

La Roja debütiert nächsten Freitag, den 21. Juni, um 20:00 Uhr im AT&T Stadium gegen Peruin einer Neuauflage der „Pacific Classic“.

Chili Es gehört zusammen mit Argentinien, Kanada und Peru zur Gruppe A. Argentinier und Kanadier beginnen den Wettbewerb am kommenden Donnerstag, 20. Juni, um 20:00 Uhr (chilenische Zeit).

Nominierte

Diejenigen, die Ricardo Gareca ausgewählt hat, um sich auf die Suche nach dem zu begeben dritter Stern Für unser Land sind das:

Bogenschützen

  • Claudio Bravo – Real Betis (Spanien)
  • Gabriel Arias – Racing Club (Argentinien)
  • Brayan Cortés – Colo Colo

Verteidigungen

  • Matías Catalán – Werkstätten von Córdoba (Argentinien)
  • Mauricio Isla – Unabhängig (Argentinien)
  • Gabriel Suazo – Toulouse FC (Frankreich)
  • Guillermo Maripán – AS Monaco (Frankreich)
  • Paulo Díaz – River Plate (Argentinien)
  • Igor Lichnovsky – Club América (Mexiko)
  • Benjamin Kusevic – Fortaleza (Brasilien)
  • Thomas Galdames – Godoy Cruz (Argentinien)
  • Nicolás Fernández – Audax Italiano

Mittelfeldspieler

  • Erick Pulgar – Flamengo (Brasilien)
  • Marcelino Núñez – Norwich City (England)
  • Rodrigo Echeverría – Huracán (Argentinien)
  • César Pérez – Union La Calera
  • Diego Valdés – Club América (Mexiko)
  • Esteban Pavez – Colo Colo

Vorwärts

  • Ben Brereton Díaz – Villarreal CF (Spanien)
  • Alexis Sánchez – Inter Mailand (Italien)
  • Darío Osorio – FC Midtjylland (Dänemark)
  • Eduardo Vargas – Atlético Mineiro (Brasilien)
  • Víctor Dávila – CSKA Moskau (Russland)
  • Marcos Bolados – Colo Colo
  • Maximiliano Guerrero – Universität Chile
  • Cristian Zavala – Colo Colo

-

NEXT Plan B für Leny Yoro äußert sich öffentlich zu Real Madrid: „Wenn sie mich anrufen…“