Passmarkt 2024: Vélez‘ unverblümte Haltung gegenüber River und Bocas Angeboten für Valentín Gómez

Passmarkt 2024: Vélez‘ unverblümte Haltung gegenüber River und Bocas Angeboten für Valentín Gómez
Passmarkt 2024: Vélez‘ unverblümte Haltung gegenüber River und Bocas Angeboten für Valentín Gómez
-

Mit der Personallizenz bis zum 1. Juli ist die Führung von Fluss In den letzten Tagen wurden einige der Namen beschleunigt, die Martín Demichelis als Verstärkung für diesen Transfermarkt für 2024 angefordert hatte. Gleichzeitig mit der Schließung der bereits bestätigten Ankunft von Adam Bareiro wurde der Millionär offiziell angeboten Valentin Gomezder auch gesucht wird Mund. Was ist Vélez’ unverblümte Position?

Der erste, der nachrückte, war River, aufgrund der Verzögerung bei der Rückkehr von Germán Pezzella und dem Abgang von David Martínez zum mexikanischen Fußball. Allerdings folgte auch Xeneize dem gebürtigen San Miguel, und deshalb mischten sie sich ein und machten einen formellen Vorschlag. In der Zwischenzeit, In Liniers betrachten sie ihn als eine der Figuren und wollen ihn daher nicht so einfach gehen lassen

Die Angebote von River und Boca für Valentin Gómez und die Position von Vélez

Fortín äußerte sich gegenüber beiden Klubs und jedem Team, das nach ihm sucht, unverblümt: Die Priorität besteht darin, ihn ins Ausland und für die USA zu verkaufen Kündigungsklausel von 10 Millionen Dollaroder für einen geringeren Betrag, aber unter Beibehaltung eines Prozentsatzes des Passes im Falle eines zukünftigen Verkaufs.

Valentín Gómez, 20 Jahre alt, im Visier von River und Boca.

Valentín Gómez, 20 Jahre alt, im Visier von River und Boca.

Obwohl Gerüchte über unterschiedliche Zahlen und sogar über die Einbeziehung von Fußballern in die Mitte, inmitten von Gesprächen zwischen den Vereinen und mit dem Umfeld des Fußballers, kursierten, Rivers Angebot betrug 7 Millionen Dollar für 70 % des Passes. Vélez lehnte es ab.

Gleichzeitig, Bocas Vorschlag belief sich auf 4,5 Millionen Dollar für 50 % des Tokens, zuzüglich der Übertragung von Vicente Taborda. Es wurde auch von Fortín verworfen. Bei Liniers weiß man, dass der europäische Markt in 10 Tagen öffnet und dass es aufgrund von Gómez‘ eigenem Fenster und seiner Prognose wahrscheinlich ist, dass Angebote aus dem Ausland eintreffen, also warten sie lieber ab. Mit 20 Jahren hat er bereits 87 Spiele in der First Division bestritten, ist Kapitän und hat eine Vergangenheit in Jugendmannschaften.

Obwohl es ein Detail gibt, das nicht unbedeutend ist, und das ist es Der Innenverteidiger will auf diesem Transfermarkt den Sprung schaffen. Auf jeden Fall gibt es vorerst keinen Druck, ihn zu verlassen, und sein Vertrag läuft bis Dezember 2026. Es sieht so aus, als könnte es nur ein weiterer Roman sein.

-

PREV Zalgiris Kaunas gibt die Verpflichtung von Bryant Dunston bekannt
NEXT Plan B für Leny Yoro äußert sich öffentlich zu Real Madrid: „Wenn sie mich anrufen…“