Ricardo Gareca und Marcelo Bielsa: Der Gehaltsunterschied der Trainer von Chile und Uruguay

Ricardo Gareca und Marcelo Bielsa: Der Gehaltsunterschied der Trainer von Chile und Uruguay
Ricardo Gareca und Marcelo Bielsa: Der Gehaltsunterschied der Trainer von Chile und Uruguay
-

Die Liste veröffentlicht von Fußball finanzieren der bestbezahlten Techniker der teilnehmenden Teams der Copa America 2024, blieb nicht unbemerkt, insbesondere in UruguayWeil Marcelo Bielsa erscheint im Ranking auf Platz eins.

Laut der Liste, die von verschiedenen Sportmedien hervorgehoben wurde, „El Loco“ erhält ein Jahresgehalt von vier Millionen Dollar, das sind etwa 3.700 Millionen chilenische Pesos.

Auf dem zweiten Platz liegt Dorival Junior aus Brasilien und ganz oben auf dem Podium steht der Trainer aus Chile. Ricardo Gareca.

Wie hoch ist Ricardo Garecas Gehalt?

Laut der von veröffentlichten Liste Fußball finanzieren, „Tigre“ erhält ein Jahresgehalt von 3,7 Millionen Dollar, also etwa 3,4 Milliarden Pesos.

  1. Marcelo Bielsa (Uruguay) – 4 Millionen pro Jahr
  2. Dorival Junior (Brasilien) – 3,9 Millionen pro Jahr
  3. Ricardo Gareca (Chile)– 3,7 Millionen pro Jahr
  4. Daniel Garnero (Paraguay)– 3 Millionen pro Jahr
  5. Fernando Batista (Venezuela) – 3 Millionen pro Jahr
  6. Lionel Scaloni (Argentinien) – 2,6 Millionen pro Jahr
  7. Nestor Lorenzo (Kolumbien)– 2,4 Millionen pro Jahr
  8. Gregg Berhalter (Vereinigte Staaten) – 2,2 Millionen pro Jahr
  9. Jorge Fossati (Peru)– 2 Millionen pro Jahr
  10. Jaime Lozano (Mexiko) – 1,8 Millionen pro Jahr

-