Bereiten Sie Ihren Geldbeutel vor: Wenn Sie ein Samsung Galaxy besitzen, wird Ihnen die Nutzung der KI-Funktionen in Rechnung gestellt

Bereiten Sie Ihren Geldbeutel vor: Wenn Sie ein Samsung Galaxy besitzen, wird Ihnen die Nutzung der KI-Funktionen in Rechnung gestellt
Bereiten Sie Ihren Geldbeutel vor: Wenn Sie ein Samsung Galaxy besitzen, wird Ihnen die Nutzung der KI-Funktionen in Rechnung gestellt
-

Samsung hat verschiedene Funktionen mit künstlicher Intelligenz integriert, die noch bis 2025 kostenlos sind. (Foto: Europa Press)

Samsung-Benutzer können die verschiedenen Funktionen des Unternehmens genießen und nutzen künstliche Intelligenz auf ihren Telefonen, die sich auf die Erleichterung verschiedener Aufgaben konzentriert. Obwohl diese Fähigkeiten zunächst völlig kostenlos sind, hat das Unternehmen angekündigt, ab 2025 mit der Zahlung zu beginnen.

Dieser Funktionsumfang mit dem Namen Galaxy AI integriert verschiedene Funktionen wie Bildbearbeitung, Audiotranskription, Textzusammenfassung, Suche nach Informationen bei Google mithilfe von Fotos und Anrufübersetzung in Echtzeit.

Obwohl noch einige Monate Zeit sind, um zu klären, ob diese Maßnahme des asiatischen Unternehmens weltweit umgesetzt wird, Im Folgenden stellen wir vor, wie Sie diese KI-Funktionen, die bisher völlig kostenlos aktiviert wurden, optimal nutzen können.

Bei mehreren Samsung-Handys sind diese Funktionen völlig kostenlos aktiviert. (Foto: Bilder mit freundlicher Genehmigung von Samsung)

Zu den derzeit unterstützten Geräten gehören die folgenden Samsung-Modelle.

  • Die Galaxy S24, S23, S23 FE-Serie.
  • Galaxy Z Flip 5.
  • Galaxy Z Fold 5.
  • Galaxy S22.
  • Galaxy Z Fold 4. Galaxy Z Flip 4.
  • Galaxy Tab S9.

Wie das asiatische Unternehmen berichtete, ist jedes dieser Modelle bis Ende 2025 kostenlos verfügbar. So haben Benutzer viel Zeit, diese Funktionen zu nutzen.

Der Samsung-Anrufübersetzer funktioniert auf diese Weise. (Foto: Europa Press)

Bekanntlich markiert die jüngste Innovation von Samsung im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI), die unter dem Namen Galaxy AI vorgestellt wird, ein Vorher und Nachher in der Art und Weise, wie Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt miteinander interagieren.

Einer der bedeutendsten Fortschritte dieser Technologie ist die sofortige Übersetzung von Anrufen, ein Tool, das darauf abzielt, Sprachgrenzen zu beseitigen, ohne dass Benutzer Zeit und Mühe für das Erlernen neuer Sprachen aufwenden müssen.

Galaxy AI zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, sich an mehrere Sprachen anzupassen, einschließlich einer großen Auswahl regionaler Varianten. Diese Funktionalität ist nicht auf Englisch beschränktumfasst aber eine sprachliche Vielfalt, die unter anderem Französisch, Deutsch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, brasilianisches Portugiesisch, Chinesisch, Thailändisch, Vietnamesisch und Spanisch umfasst.

Samsung plant, diesen Übersetzer auf weitere Sprachen auszuweiten. (Foto: Bilder mit freundlicher Genehmigung von Samsung

Durch die Einbeziehung dieser Sprachen wird sichergestellt, dass ein breiteres Spektrum von Nutzern von dieser Technologie profitieren kann, wodurch weltweit eine inklusivere und barrierefreiere Kommunikation gefördert wird.

In einer Zeit, in der die Globalisierung immer mehr Interaktion zwischen Kulturen und Märkten erfordert, wird die Fähigkeit, in verschiedenen Sprachen fließend und präzise zu kommunizieren, zu einem unverzichtbaren Werkzeug.

Spanischsprachige Benutzer, insbesondere in Lateinamerika und Spanien, werden Galaxy AI finden ein strategischer Verbündeter, um effektiv mit Menschen zu kommunizieren, die Arabisch, Indonesisch, Russisch, Kantonesisch und kanadisches Französisch sprechenSprachen, die bisher ein erhebliches Hindernis für die Kommunikationsfähigkeit darstellen könnten.

Diese Funktionen mit künstlicher Intelligenz von Samsung zielen darauf ab, das Erlebnis seiner Benutzer zu verbessern. (Foto: Bilder mit freundlicher Genehmigung von Samsung)

Ebenso eröffnet die Implementierung von Galaxy AI und seinem Echtzeit-Anrufübersetzungstool endlose Möglichkeiten für Unternehmen, Bildung, Tourismus und persönliche Beziehungen über Grenzen hinweg. Die Beschränkungen, die die Sprache in der Vergangenheit auferlegte, beginnen sich aufzulösen und läuten eine Ära leichter zugänglicher globaler Interaktion ein.

Durch die Einbeziehung regionaler Varianten erkennt Galaxy AI nicht nur die sprachliche Vielfalt der Welt, sondern auch schätzt die kulturellen Feinheiten, die jede Sprache mit sich bringt, und erhöht die Genauigkeit und Relevanz jeder Übersetzung.

Wie TM Roh, Präsident und Direktor des Mobile eXperience Business bei Samsung Electronics, kürzlich berichtete, Die Spracherweiterung von Galaxy AI in diesem Jahr zielt darauf ab, mobile KI zu demokratisieren und mehr Galaxy-Benutzern die Überwindung von Sprachbarrieren zu ermöglichen.

Außerdem ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Galaxy AI-Technologie im Januar 2023 mit der Einführung der Galaxy S24-Smartphone-Reihe eingeführt wurde, sie ist jedoch nicht ausschließlich auf diese Geräte beschränkt, da auch andere Samsung-Telefonmodelle kompatibel sind.

-

PREV Im MediaMarkt Outlet gibt es die günstigste PlayStation 5, die Sie heute sehen werden
NEXT Entdecken Sie die 12 Unterschiede zwischen Nashörnern – Bringen Sie mir etwas über die Wissenschaft bei