Komet Diablo: Warum er 12p/pons-brooks heißt nnda nnlt | MISCHEN

Komet Diablo: Warum er 12p/pons-brooks heißt nnda nnlt | MISCHEN
Komet Diablo: Warum er 12p/pons-brooks heißt nnda nnlt | MISCHEN
-

April weiterhin im Angebot astronomische Überraschungen die Amateure und wissenschaftliche Experten begeistern. Nach der beeindruckenden Sonnenfinsternis in mehreren nordamerikanischen Ländern ist der Komet Diablo nun das Phänomen, das nach mehr als einem halben Jahrhundert Abwesenheit wieder sichtbar sein wird. Obwohl dieses Naturereignis an sich schon bemerkenswert ist, ist der zweite Name, unter dem es in der wissenschaftlichen Gemeinschaft bekannt ist, 12p/pons-brooks, vielen fremd.

Die Spannung astronomischer Ereignisse hört nie auf! Komet Diablo 2024, auch bekannt als „12P/Pons-Brooks“, wird nach seinem letzten Auftritt im Jahr 1954 im April dieses Jahres wieder auf der Erde sein. Falls Sie es nicht wissen: Es handelt sich um einen der größten Himmelskörper aller Zeiten.

Siehe auch:

Konnten Sie den Kometen Diablo während der Sonnenfinsternis in Spanien sehen?

Nach Angaben der NASA dieser Weltraumriese Er hat einen Durchmesser von 30 Kilometern und ist damit dreimal so groß wie der Mount Everest, der höchste Berg unseres Planeten.

Wann ist der Komet Diablo in Mexiko zu sehen?

Der Komet Diablo 2024 wird vom 8. April bis Mitte Juni auf der Südhalbkugel am Himmel zu sehen sein. Obwohl seine Sichtbarkeit durch die totale Sonnenfinsternis am selben Tag beeinträchtigt wurde, sollte beachtet werden, dass er in den folgenden Tagen mit einem Durchmesser von 37 Kilometern besser wahrgenommen werden kann.

Komet Diablo hat einen größeren Durchmesser als der Mount Everest (Foto: Internet)

In Mexiko, den Vereinigten Staaten und Kanada wird der Komet Diablo 2024 am kommenden Sonntag, dem 21. April 2024, seine größte Annäherung an die Sonne erreichen.

WARUM WURDE DER KOMET DEVIL 12P/PONS-BROOKS GENANNT?

Dr. René A. Ortega Minakata vom Institut für Radioastronomie und Astrophysik der UNAM erklärt, dass der Spitzname „Teufel“ dem Kometen zugeschrieben wurde, nachdem in einem seiner Auswürfe eine Art „kleine Hörner“ sichtbar gemacht wurden.

„Als die wissenschaftliche Gemeinschaft diese Tatsache erkannte, fingen sie an, Witze darüber zu machen und es mit dem Teufel in Verbindung zu bringen. Zufälligerweise ereignete sich sein Rauswurf im Oktober, um Halloween herum, und daher dachten viele, es wäre gut, ihm dieses Pseudonym zu hinterlassen.kommentierte der Spezialist.

Der Komet Diablo wird an diesem Sonntag, dem 21. April, sein Perihel erreichen, den nächstgelegenen Punkt zur Umlaufbahn der Sonne, und kann in Mexiko ohne professionelles Fernglas beobachtet werden. (Foto: Kevin O’Donnell)

In Bezug auf den zweiten Nennwert 12p/pons-brooks verrät der Wissenschaftsexperte unterdessen, dass er zu Ehren seiner Entdecker benannt ist: Jean-Louis Pons, der ihn 1812 zum ersten Mal in Frankreich sah, und William Robert Brooks, der ihn entdeckte entdeckte 1883, dass es sich um einen periodischen Kometen handelte, der von Zeit zu Zeit am Himmel erscheint.

WIE KANN MAN DEN KOMET DES TEUFELS SEHEN?

Um Comet Diablo 2024 besser einschätzen zu können, wird die Verwendung eines Fernglases empfohlen. Darüber hinaus ist es ratsam, sich von Orten mit Lichtverschmutzung fernzuhalten, da Kometenpartikel dadurch nur schwer zu erkennen sind.

Denken Sie daran, dass diese Naturphänomene stark vom Wetter abhängen. Daher ist es wahrscheinlich, dass Sie bei bewölktem Wetter enttäuscht sind.

-

PREV Ich habe Hunderte von iPhone 13-Hüllen. Sind sie für das iPhone 14 geeignet?
NEXT So pausieren Sie einen Alarm auf jedem Android-Handy