Nutzen Sie ChatGPT als Ihr Personengedächtnis: Das ist die neue Funktion des OpenAI-Chatbots

Nutzen Sie ChatGPT als Ihr Personengedächtnis: Das ist die neue Funktion des OpenAI-Chatbots
Nutzen Sie ChatGPT als Ihr Personengedächtnis: Das ist die neue Funktion des OpenAI-Chatbots
-

Der Chatbot hilft Benutzern dabei, Aufgaben einfacher und produktiver auszuführen.

OpenAI hat offiziell eine Funktion in ChatGPT hinzugefügt, die es dem Chatbot ermöglicht, sich die Informationen zu merken, die er dem Benutzer gegeben hat. Dieses Tool verändert die Art und Weise, wie wir mit dieser Plattform interagieren, radikal, da wir so näher dran sind und wiederholte Anweisungen vermeiden können.

Dank dieses Updates kann sich die Anwendung für künstliche Intelligenz Namen, Orte, persönliche Vorlieben und andere relevante Details merken, die in früheren Gesprächen mitgeteilt wurden. Etwas, das vorher nicht passiert ist, weil das Unternehmen die Chats auf ein gewisses Maß beschränkt hat, mit der Idee, Probleme zu vermeiden und dass Benutzer die Plattform kaputt machen würden.

Wenn ein Benutzer mit ChatGPT interagiert, analysiert der Chatbot die Konversation und extrahiert relevante Informationen, die er dann in seinem Speicher speichert. Zum Beispiel, Wenn der Benutzer während eines Gesprächs seinen Namen, seinen Wohnort oder sogar seine Lieblingsfilme erwähnt, merkt sich der Chatbot diese Details für zukünftige Interaktionen.

Der OpenAI-Chatbot verfügt nun über eine Speicherfunktion, um sich Namen, Daten, Daten und andere vom Benutzer ausgewählte Informationen zu merken. (AP)

Das Memory-Tool ist so konzipiert, dass es für den Benutzer intuitiv und ohne Unterbrechungen funktioniert. Es ist keine manuelle Anpassung erforderlich, da der Speicher für ChatGPT Plus-Benutzer automatisch aktiviert wird, die kostenpflichtige Version der Plattform, die vorerst die einzigen sein werden, die Zugriff darauf haben.

Jedoch, diejenigen, die kontrollieren möchten, welche Informationen gespeichert werden, oder bestimmte Details löschen möchten Dies können sie ganz einfach über Textbefehle oder Anpassungen in den Kontoeinstellungen tun.

Die Einführung dieser Funktion ist eine großartige Gelegenheit, die Interaktion in der KI zu verbessern. Beseitigung von Barrieren oder sich wiederholenden Prozessen, die Zeit kosten und lästig werden. Hier sind einige Möglichkeiten, davon zu profitieren:

  • Anpassen der Interaktion:

Dank der Speicherfunktion kann ChatGPT personalisiertere und relevantere Interaktionen bieten. Benutzer können Antworten erwarten, die besser auf ihre individuellen Vorlieben und Umstände zugeschnitten sind, was das Erlebnis verbessert.

Einer der Vorteile der Verwendung des ChatGPT-Speichers ist die Erinnerung an Forschungsdaten oder Dokumente, die wir Ihnen gegeben haben. (REUTERS)
Einer der Vorteile der Verwendung des ChatGPT-Speichers ist die Erinnerung an Forschungsdaten oder Dokumente, die wir Ihnen gegeben haben. (REUTERS)
  • Ermöglichen Sie die Kontinuität des Gesprächs:

Durch die Fähigkeit, sich Details aus früheren Gesprächen zu merken, kann ChatGPT eine natürliche Kontinuität in den Interaktionen aufrechterhalten. Dies ist besonders nützlich bei langen Projekten oder Gesprächen, Dabei kann sich der Chatbot den Kontext und wichtige Details merken, ohne dass Wiederholungen erforderlich sind.

  • Erhöhte Effizienz:

Durch das Merken relevanter Informationen kann ChatGPT Aufgaben effizienter ausführen. Wenn ein Benutzer beispielsweise an einem Projekt arbeitet und sich bestimmte Details merken muss, Sie können sich darauf verlassen, dass der Chatbot diese Informationen bereitstellt, ohne dass Sie dieselbe Frage wiederholen müssen.

  • Produktivitätssteigerung:

All diese Details führen letztendlich zu einem effektiveren Assistenten für alltägliche Aufgaben. Benutzer können einfache Aufgaben, wie Erinnerungen oder Informationssuchen, an den Chatbot delegieren, in der Gewissheit, dass dieser sich die für die Erledigung erforderlichen Informationen merkt.

Es besteht auch die Möglichkeit, den gesamten Speicher zu löschen. (OpenAI)
Es besteht auch die Möglichkeit, den gesamten Speicher zu löschen. (OpenAI)

Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften der Memory-Funktion ist ihre Fähigkeit, sich an individuelle Benutzerpräferenzen anzupassen. ChatGPT Plus-Abonnenten haben die Möglichkeit anzupassen, welche Informationen gespeichert und wie sie verwendet werdenum bei jeder Interaktion ein personalisiertes und relevantes Erlebnis zu gewährleisten.

Darüber hinaus haben Benutzer auch die volle Kontrolle darüber, welche Informationen aus dem ChatGPT-Speicher entfernt werden. Ob durch manuelles Löschen bestimmter Details oder die Möglichkeit, den Speicher des Chatbots komplett zu löschen, OpenAI stellt sicher, dass Benutzer dies haben.

Es ist wichtig zu bedenken, dass es am besten ist, die Speichernutzung zu deaktivieren, wenn Sie Ihr Konto auf dieser Plattform mit Familie und Freunden teilen, da einerseits die Möglichkeit besteht, dass einige persönliche Daten offengelegt werden, und andererseits auch, dass die Plattform beginnt, Informationen zu vermischen.

-

PREV Sie müssen nicht auf „nicht E3“ warten, um zu sehen, worum es in Black Ops 6 geht. Diese Woche wird der erste Trailer zum neuen Call of Duty veröffentlicht – Call of Duty: Black Ops 6
NEXT 5 Powerbanks, damit Sie sich auf Festivals keine Sorgen mehr um den Akku machen müssen