Breaking news

Es lebte vor 80 Millionen Jahren und war 16 Meter lang

-

Es handelt sich um ein Exemplar, das in die Geschichtsbücher eines bekannten südamerikanischen Landes eingehen wird.

Nachbildung des riesigen Dinosauriers durch die Universität der Republik

Tritt dem Gespräch bei

Uns allen ist mehr oder weniger klar, welches die Haupttheorie ist, die über das Aussterben der Dinosaurier spricht, und wir kennen einige der wichtigsten Dinosaurierarten aus dem Mesozoikum. Jetzt können wir auch a entdecken endemischer Dinosaurier der ein ausgedehntes bewohnte Land in Südamerika.

Der Dinosaurier, der uruguayische Länder bewohnte

Tatsächlich scheint es, dass eine Gruppe von Uruguayische ForscherLaut Informationen, die auf der Website der Universität der Republik Uruguay veröffentlicht wurden, wäre es ihnen gelungen, den ersten in ihrer Nation heimischen Dinosaurier zu identifizieren, dem sie einen Spitznamen gegeben hätten Hellblaues Udelartitan.

Die Forschung wurde in der Zeitschrift Cretaceous Research veröffentlicht und umfasst eine Gruppe uruguayischer Paläontologen, die von brasilianischen und argentinischen Kollegen unterstützt werden. Dank an Fossilien gefunden im Jahr 2005 in der Nähe der Stadt Paysanduist es möglich gewesen Geschlecht festlegen dieses neuen Dinosauriers.

Nach einer Analyse, die im Jahr 2022 begann, wurde dies erst im März letzten Jahres festgestellt Dieser Titanosaurier bewohnte vor 80 Millionen Jahren uruguayische Gebiete, in der sogenannten späten Kreidezeit. Der Befund geht jedoch noch weiter, da es neben dem Geschlecht auch darauf ankommt es steht fest sein Spezies.

Es wird geschätzt, dass es den hellblauen Udelartitan gegeben haben könnte, ein Name, der den Namen der Universität und die Farben des Landes enthält 16 Meter langobwohl die Daten nicht genau sind, da Es wurden nur Schwanz- und Beinknochen gefunden.ohne die Möglichkeit zu haben, irgendein zum Hals gehörendes Fossil zu analysieren.

Dies ist das erster endemischer Dinosaurier, der in Uruguay entdeckt wurde und wie die Forscher in der Universitätspublikation festhalten: „Dank Fossilien aus unserem Land und der Arbeit unserer Forscher wird zum ersten Mal ein Dinosaurier für die Wissenschaft beschrieben.“

Der Titanosaurier Sie sind ein Gattung der Sauropoden mit einem Körper von breiter Körperbau und mit einem robusten Aussehen, das einen breiten Halsansatz und oft auch Köpfe von winzigen Ausmaßen im Vergleich zum Rest des Tieres. Zweifellos ist diese Entdeckung sowohl in Uruguay als auch im übrigen Südamerika eine Feier wert und unterstreicht die Arbeit ihrer Fachleute.

Tritt dem Gespräch bei

-

PREV Solid State Logic bringt die kompakte System T S400-Konsole auf den Markt
NEXT Ohne BASS-FACE, verbessern Sie Ihren Sound – Verzerrung mit mehreren Effekten