Was hält Miyazaki von anderen Soulslikes? Der Schöpfer von Dark Souls und Elden Ring sagt, er sei „sehr glücklich“, dass es so viele Spiele des Genres gibt

Was hält Miyazaki von anderen Soulslikes? Der Schöpfer von Dark Souls und Elden Ring sagt, er sei „sehr glücklich“, dass es so viele Spiele des Genres gibt
Was hält Miyazaki von anderen Soulslikes? Der Schöpfer von Dark Souls und Elden Ring sagt, er sei „sehr glücklich“, dass es so viele Spiele des Genres gibt
-

Der japanische Kreative glaubt, dass alle Entwickler das gleiche Ziel verfolgen: „den Spielern ein besseres Spielerlebnis zu bieten“.

2. Mai 2024, 19:15 Uhr

Aktualisiert am 2. Mai 2024, 21:10 Uhr

Hidetaka Miyazaki war heute in mehreren Nachrichten zu sehen, weil er neue Details preisgab Elden-Ring und seinen lang erwarteten DLC Shadow of the Erdtree durch ein neues Interview. Allerdings hatte der Kreative auch Gelegenheit, seine Meinung dazu zu äußern, dass in den letzten Jahren Es sind viele Titel dieses Typs erschienen seelenartig auf dem Markt. Und stört das den Schöpfer von? Dunkle Seelen? Überhaupt nicht, denn das Kreative Er ist sehr glücklich wie sich der Trend entwickelt hat.

Dies geht aus dem oben erwähnten Interview hervor, das den Medien gewährt wurde Zhihu: „Wir definieren nicht wirklich die Art von Spiel, die ‚Seele‘ genannt wird“, beginnt Miyazaki und erinnert an FromSoftware er mag es nicht, seine ikonischen Werke mit diesem Namen zu bezeichnen. „Natürlich spiele ich diese Spiele selbst oft als Spieler. Ich freue mich sehr, so viele Spiele dieses Genres spielen zu könnenes gibt viele lobenswerte Inhalte und Es gibt viel zu lernen als Schöpfer. „Es ist eine großartige Gelegenheit.“

Denn das Ziel der Profis in der Branche ist nicht immer darauf ausgerichtet, etwas völlig Neues in der Videospielbranche zu erschaffen. Aber es soll auch einfachen und schlichten Spaß bieten: „Tatsächlich, als wir uns entwickelten DämonenseelenAuch Wir folgen dem Trend des Augenblicks und wir haben etwas entwickelt, das den Erwartungen der Benutzer entsprach; Wir und andere Entwickler haben uns gegenseitig erforscht und studiert, und unser Ziel war dasselbe: „Den Spielern ein besseres Spielerlebnis bieten.“‘”.

Neue Details für Elden Ring und Shadow of the Erdtree

Natürlich wird es vielen Entwicklern Mut machen zu erfahren, dass Miyazaki selbst ihre schneidenden Werke gespielt hat seelenartigNun, Dunkle Seelen, Bloodborne und der neueste Elden Ring haben Dutzende von Kreativen dazu veranlasst, ihre eigenen düsteren mittelalterlichen Fantasy-Abenteuer zu erschaffen. Allerdings, und wie wir Ihnen in derselben Nachricht sagten, konzentrierte sich der größte Teil des Interviews auf Bereitstellung von Updates zu Shadow of the Erdtree; ein DLC, der nach den Worten dieses japanischen Profis ist die erste und letzte Erweiterung im Zusammenhang mit den Mittelländern.

In 3DGames | Schließe den Leitfaden „Elden Ring“ mit allen Tricks, Karten, Bossen und Geheimnissen ab, um ihn zu 100 % abzuschließen.

In 3DGames | Warum gefällt dir die Art und Weise, wie Dark Souls Geschichten erzählt, so gut? Es gibt eine perfekte Erklärung, und sie wurde von niemand anderem als dem Modephilosophen gegeben

-

PREV Die großartige Möglichkeit, nach einem Song zu suchen, der YouTube Music startet
NEXT die Geburt der ersten Galaxien