BREAKING MINUTE: Microsoft schließt Arkane Austin, Tango Gameworks und zwei weitere Studios

BREAKING MINUTE: Microsoft schließt Arkane Austin, Tango Gameworks und zwei weitere Studios
BREAKING MINUTE: Microsoft schließt Arkane Austin, Tango Gameworks und zwei weitere Studios
-

Weitere Geschichten in der Kategorie News

Verpassen Sie nichts und folgen Sie uns auf Google News!

Microsoft schließt gerne Dinge ab, nicht wahr? Der Schock, den ich nach der Schließung von Press Play und Lionhead Studios erlitten habe, obwohl sie bei weitem nicht die einzigen auf dem amerikanischen Einkaufsfriedhof sind. Aus irgendeinem Grund, Die aus Redmond nehmen weiterhin zumindest fragwürdige Änderungen vor.

Heute sprechen wir über weitere Schließungen, obwohl die Informationen derzeit unvollständig sind, scheint es, dass der gesamte Bethesda- und Zenimax-Teil einer umfassenden Umstrukturierung unterzogen wird. Das ist nichts Neues, die Redmonder nehmen seit Monaten Anpassungen und Entlassungen vor, daher können wir nicht sagen, dass es für uns neu ist.

Vier Xbox-Studios schließen nur wenige Wochen vor dem Xbox Game Showcase

Aufgrund der Größe und Relevanz dieser vier Studien, die sich auf die Quelle der Erinnerungen auswirken, ist es jedoch beeindruckend. Seltsamerweise sieht es so aus, als würden die Xbox Game Studios schließen Arkane Austin, Tango Gameworks und zwei weitere Studios die noch nicht verraten wurden. Es scheint auch, dass Alpha Dog Studios und Roundhouse unter Zenimax Online Studios fusionieren würden.

Besonders überraschend ist das Tang Gameworks-Thema, obwohl nach Mikamis Weggang etwas seltsam roch. Die Informationen wurden vom Journalisten weitergegeben https://twitter.com/jasonschreier/status/1787835350745842153 von Bloomberg, und hoffentlich werden wir in ein paar Stunden mehr Details zu all dem auf der Website erfahren.

BREAKING: Xbox schließt Arkane Austin, Tango Gameworks und zwei weitere Studios. Die Geschichte wird in Kürze bei Bloomberg erscheinen. Die anderen geschlossenen Tochtergesellschaften sind Alpha Dog Studios und Roundhouse Games (die mit Zenimax Online Studios fusionieren).

Anschließend hat Microsoft Matt Booty eine Erklärung herausgegeben, in der es heißt:

Heute teile ich die Änderungen, die wir an unseren Bethesda- und ZeniMax-Teams vornehmen. Diese Änderungen basieren auf der Priorisierung von Titeln mit großer Wirkung und der weiteren Investition in das Portfolio an Blockbuster-Spielen und beliebten Bethesda-Welten, das Sie über viele Jahrzehnte hinweg gepflegt haben.

Wenn wir diese Franchises duplizieren und in den Aufbau neuer investieren, müssen wir das gesamte Unternehmen durchschauen, um die Möglichkeiten zu identifizieren, die am besten für den Erfolg geeignet sind. Diese Neupriorisierung von Titeln und Ressourcen führt dazu, dass sich einige Teams mit anderen neu zusammentun und dass einige unserer Kollegen uns verlassen.

Wir wissen nicht genau, ob die Mitarbeiter in andere Studios versetzt werden oder es zu neuen Entlassungen kommt, was mich sicherlich überhaupt nicht überraschen würde. Wir müssen noch etwas warten, um weitere Informationen zu erhalten.

-

PREV ARCUS 260S ist in Chile angekommen: High-Fidelity-Gaming-Kopfhörer von PRIMUS
NEXT M6 baut seine AVOD-Plattform mit KI-Technologie von Bedrock auf